Akademischer Nachbar gruesst nur gleichgesinnten?

10 Antworten

Von Tolstoi stammt das Zitat: Ich anerkenne nur eine Art der Überlegenheit, die Güte.

Hohe Intelligenz ist nicht zwingend mit einem hohen Reifegrad gekoppelt, der u. a. mit Güte verbunden ist.

Sie fragen, wie man ein solches Verhalten bezeichnet: Ihr Nachbar ist in seinem Verhalten arrogant und unreif zugleich!

Was meinst Du genau mit: "...er grüßt sie ungern...". Man grüßt doch eine Person, oder man grüßt sie nicht! Geht der Nachbar der Frau womöglich aus dem Wege? Gab es da mal eine Unstimmigkeit, oder gar ein Ärgernis?

Normalerweise grüßt der Rangniedrigere den Ranghöheren zuerst. Unhöflich ist es, wenn letzterer nicht zurückgrüßt.

dann ist er ein "niederer mensch", trotz seiner hohen intelligenz.

Aber um dieses Verhalten zu beschreiben, wie sagt man dazu...lwgt Wert auf gleiches geistiges Niveau?

0

Was möchtest Du wissen?