Ak 47 mit Platzpatronen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja gibt es nennt sich Salut umbau. Kostet aber mehr als du für eine scharfe AK bezahlst. Weil du musst natürlich die AK bezahlen und den Umbau der ziemlich teuer ist. ^^ Vollauto ist natürlich verboten und für Sylvester sind Salutumbauten nicht geeignet man kann ne Patrone reinpacken und abfeuern, muss dann aber die Patrone rausfriemeln und eine neue einlegen.

Gibt ne Firma die sich darauf spezialisiert hat man kriegt da ziemlich viel AK, MP5, K98 versuch grade mich an den Namen zu erinnern ich such grade im Netz ich poste es gleich hier. Die Waffen kosten halt 500 - 1500€ .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LowTechHD
03.01.2016, 16:21

Sylvester GG

0

Wenn Platzpatronen funktionieren funktionieren automatisch auch normale Patronen, also wirst du keins bekommen.

Möglichkeiten:

Softair kaufen oder AK47 in einer Büchsenmacherei schussunfähig machen->Atrappe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jazzy030
06.07.2011, 16:15

naja ich dachte mir halt wie diese ganzen silvester knaren ich meine mit den kann man ja auch keine scharfe munition abfeuern

0
Kommentar von Nordrealist
29.07.2017, 22:25

Was ist denn das hier für ein gerührter Schwachsinn?

0

Ein "normaler" AK/AKM47 hat am Laufende ein Gewinde mit einer Schutzmutter. Anstelle der Mutter wird ein Platzpatronengerät angeschraubt. Diese "Düse" staut den Druck solange auf, bis der Gaskolben betätigt werdeen kann. Mit einer scharfen Patrone hier zu schießen ist glatter selbstmord. Platzpatronenwaffen haben meistens zwei"seitliche" Bolzen im Patronenlager, so daß wohl eine Platzpatrone nicht aber eine scharfe Patrone geladen wereen kann. Zivile Um bauten unterliegen gesetzlichen Bestimmungen und verhindern den Gebrauch von originalen Platzpatronen. hier sind den "umbauern" keine Grenzen gesetzt, jedoch müssen ges. Auflagen berücksichtigt werden. Ein Umbau eines scharfen AK/AKM kommt teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?