Airsoft zubehör und waffe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Also bist du aus der Schweiz?
Dazu solltest du mal Folgendes wissen:

- alle Airsofts (egal welche Energie) sind ab 18
- der Import von Airsofts von Privatpersonen ist nur mit spezieller Genehmigung erlaubt (sprich du kannst sowieso nur in schweizer Shops kaufen)
- das Tragen von Airsofts ist nur auf registrierten Spielen erlaubt (also du darfst nur auf legalen, registrierten Spielen mit der Airsoft rumlaufen und damit schießen)

So, was hättest du dir denn mal vorgestellt und wie hoch ist dein Budget?

Lg

danke für die info kenne sie aber schon. 1400.-

0
@help7272

Ok.

1400 CHF? Damit bekommst du bei der Airsoftwaffe sehr viel, wenn du mir sagst, was dir gefällt und welches System du willst, wäre es leichter ;-)

Als Einsteiger würde ich bei der Primärwaffe eine AEG nehmen. Was gefallen dir für Modelle?

0

Willst du richtig im Team etc. gegen andere schießen oder lediglich auf Scheiben? Für beides habe ich Alternativen! Entweder Paintball oder Luftdruck bzw. "richtige" Waffen im Verein.

bin schon in nem verein also echte waffen. nein so richtig

0
@help7272

Also willst du richtig professionelle Schlachten mit deinen Freunden nachspielen etc. oder einfach nur gegenseitig aufeinander schießen? Für alles "professionellere" empfehle ich dir dann lieber Paintball. 

0

nein will im team auch an veranstalltungen gehen. ne paintball ist ned so meins

0
@help7272

Naja, es gibt auch Paintball Veranstaltungen etc. Teilweise sogar mit richtig nachgestellten Schlachtfeldern in denen es Verstecke, Hindernisse usw. gibt. Mit Besprechung, Planung etc.

Du lebst also in der Schweiz? Ich kenne die Gesetzeslage nicht genau aber ich denke das sie nicht so streng wie in Deutschland ist (maximal 7,5 Joule). 

Du musst natürlich wissen was für Systeme die Softair haben soll. AEG, Gasdruck etc. Automatisch, Halbautomatisch (je nach Rechtslage, ist in Deutschland z.B. schon wieder eingeschränkt :/).

Also bei der Waffe selbst solltest du auch auf deine Wünsche achten. Man hat ja in der Regel auch eine Primäre und mindestens eine Sekundäre Waffe. 

Westen oder andere Kleidungsstücke variieren im Preis und bekommt man in jedem Softair online Shop. Hier z.B. siehst du mehrere Exemplare:http://www.mega-waffen-softair-shop.de/Holster,-Westen,-Tarnanz%C3%BCge,-G%C3%BCrtel-%2b-Taschen.htm?websale7=softair-waffen-shop&ci=2-2716

Ich empfehle dir bei den Waffen eventuell ein Geschäft oder mindestens einen Onlineshop in der Schweiz oder den USA, Österreich etc. zu nutzen. In Deutschland gibt es da nämlich wohl mehr Einschränkungen die du als Käufer im deutschen Shop auch spüren müsstest. 

0

Nein, bei der Waffe empfiehlt sich kein Shop aus Österreich oder den USA, weil der Import von Airsoftwaffen in die Schweiz Privatpersonen nur mit spezieller Genehmigung erlaubt ist, lt. schweizer Waff.G. ;-)

1
@leNeibs

Oh, vielen Dank ;) Hab ja geschrieben das ich das Scheizer Gesetz nicht so wirklich kenne. Mit empfiehlt sich meinte ich übrigens alles außer Deutsch, doch dann hat sich die Sache ja ohnehin schon.

0

Mein erstes Waffen gear bestand aus der HK 416c, der Walther p99 dao und der HK P30. 

Mehr infos - Dein Alter zum Beispiel, hast du Möglichkeiten überhaupt auf einem "befriedeten Besitztum" zu spielen, ect..

Sonst kannst du dir das alles erst mal sparen, das reine "wollen" reicht nicht aus, da gibts Gesetze!

ich weis ne wurde jz 18

0

Was möchtest Du wissen?