Airsoft Mitglieder Umkreis Reutlingen gesucht!?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sorry wenn ich da pingelig bin, aber du bist 17 und hast eine WE M9 GBB im Schrank liegen. Das ist eine freie Waffe, Erwerb, Besitz und Umgang ist laut Waffengesetz aber ab 18, was macht das Ding in deinem Schrank? ^^

Ich weiß es nicht, vielleicht wirst du eh übermorgen 18 und es passt dann alles - aber es ist halt kein besonders guter Start, wenn man nach Leuten sucht um sich mit ihnen seriös über unser Hobby zu unterhalten und schon beim Vorstellen sagt, dass man illegal eine Airsoft über 0,5 Joule ( = freie Waffe) hat ^^.

Auf GF wirst du generell nicht so viele Leute finden, die sich wirklich intensiv mit dem Hobby beschäftigen. Um Spieler kennen zu lernen, Teams, Spiele und Spielfelder zu finden, etc. empfehle ich dir das Airsoftverzeichnis.de, das ist die größte deutschsprachige Airsoftcommunity im Netz.

Die CM16 ist übrigens eine tolle Airsoft zum Einstieg aber auch für fortgeschrittenere Spieler ;-). Aber die S-AEG (über 0,5 Joule) halt erst mit 18 dann kaufen ;P.

Ein Tipp: Akkus und Ladegerät auf Hobbyking.com kaufen. 7,4 Volt Lipo von Turnigy und der iMax B6 Multifunktionslader, beides sehr gut und günstig. Dann noch eine Packung mit XT60 Steckern, an der Airsoft und am Akku umlöten und du hast gute Akkus und gute Stecker, viel besser als die Mini Tamiya, die standardmäßig verbaut sind ;-).

Lg leNeibs!

thed1999 26.02.2017, 10:23

Hey und vielen dank für die Ausführliche Antwort! Die M9 GBB haben natürlich meine Eltern erworben, solange ich noch unter 18 bin kommt diese Waffe natürlich auf keinen Fall aus dem Haus, sonst liegt die eigentlich nur herum und ich benutze sie so gut wie gar nicht (ein paar mal nach dem auspacken....)

Zur G&G CM16: 

Mir gefallen allgemein alle Waffen mit AR-15 optik, ich wollte für den Anfang erstmal eine gute und billige Waffe (man kann ja immer hochstufen) die halbwegs in Ordnung gebaut ist und auf jeden Fall eine Metallgearbox hat. Aber bis ich die Kohle für ne komplette Ausrüstung zusammen habe (ich will so um die 500€ausgeben) bin ich bestimmt schon 18 ;)

Die Lipos habe ich schon bei Hobbyking bestellt, sollten stock tube Akkus sein, wie es aber aussieht habe ich nicht zu gut auf die Maße geachtet und ich hätte locker etwas größere kaufen können, aber bei dem Preis bei HK macht man nix falsch. Genau das iMax B6 habe ich bei Ebay Kleinanzeigen für 15€gebraucht gekauft, also wie du siehst versuche ich so sparsam wie möglich zu sein.

Stecker werden natürlich umgelötet (ich denke mal auf T dean, ob XT69 weiß ich net, ich denke da hat jeder seine Vorliebe).... Und ein selbstgebautes Mosfet kommt natürlich auch hinein.

Also nochmal danke für die Nachricht!

VG

0

Was möchtest Du wissen?