Airsoft: legal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unter 18 sind nur Softair mit unter 0,5J legal zu besitzen und auch legal anzufassen! Und da gibt es nur AEG/AEP und Federdrucksoftair, aber keine CO2-Softair.

Wenn ein Volljähriger sich eine ab 18 Softair kauft und diese einem Minderjährigen überlasst, bzw. Umgang damit gewährt ( Anfassen reicht!! ), so beinhaltet dies mehrere Straftaten - illegales Überlassen von Schußwaffen ( gemäß WaffG. ab 0,5J! ) an Minderjährige, illegaler umgang mit Schußwaffen durch den Minderjährigen und zumeist dann auch noch illegaler Schußwaffenbesitz durch einen Minderjährigen.

Dafür sieht das Strafgesetzbuch für den Volljährigen und für den Minderjährigen ab 14 jeweils bis zu mehrere Jahre Haft vor!
Vom Strafmaß her könntest du genauso gut mit dem Volljährigen/Erziehungsberchtigten eine Bank überfallen, da das Strafmaß in etwa gleich ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Darkmalvet 19.02.2017, 04:00

und für den Minderjährigen ab 14 jeweils bis zu mehrere Jahre Haft vor!

Da muss ich dich korrigieren, der Minderjährige macht sich nicht strafbar weil die Waffe an sich legal wäre und er nur zu jung ist, ihm würde die Waffe nur abgenommen in Deutschland kann niemand eine Straftat durch etwas begehen für das alleine das Erreichen eines Alters zur Erlaubnis führt

0

Naja wenn sie theorethisch dein Vater "besitzt" ist es (meiner Meinung nach nichts illegales) schau halt das man dich nicht sieht , weil man könnte die CO2 falSCH interpretieren. Nur mal ein Bsp: Es gibt Leute die gehen zum Schießstand mit ihren Neffen,Kindern oder sonst was und lassen sie schießen; Schau das die Sicherheit gewährleistet ist .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?