airdrop auf dem macbook pro funktioniert nicht mehr?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nehme an, dass Du Airdrop im Finder auf deinem mac aufrufen kannst. Danach schau bitte ganz nach unten dort steht in blauer Schrift: " ich bin erkennbar für ........"   Hier sollte "für jeden" stehen.  Dann nimmst Du dein iPad/iphone und ziehst von unten die "Aktionsseite" hoch und stellst dort auch das Airdrop auf "für jeden".

Dann dauert es doch einige Zeit bis auf den Geräten das Airdrop angezeigt wird. Also ein bißchen Geduld.

das ist ja das problem …da steht kein "ich bin erkennbar für…." da gibt es nichts zum anklicken ...

0
@cincin376

 Dann kann es eigentlich nur an deinen  Geräten liegen! AirDrop gibt es erst ab iPhone 5, iPad ab der 4. Generation, iPad mini sowie iPod touch 5. Generation.

0

Nimm Dropbox ;)

Ich kann dir einen Link geben dann hast du 1.gb mehr ;)

0

Kurz zur Info.

Du musst etwas in die Dropbox laden und dann hast du es auf allen Geräten die Dropbox haben (wie ein USB Stick im Internet oder einfach eine Cloud.)

Mit dem Link (wenn du dich anmeldest) bekommst du zusätzlich ein gb Speicher (wenn ich mich nicht ganz täusche)
Aber ich auch... Wollte ich nur gesagt haben...
Willst es immer noch?

1

Wenn du dich über diesen Link anmeldest habe ich wie gesagt auch etwas davon...
Wenn du sonst noch irgendwelche Fragen hast kannst du dich ruhig jederzeit melden.

https://db.tt/ZmC9YSRa

0
@iXtreme07

ich bearbearbeite mal meine frage und füge ein Bild hinzu was mein problem ist :) dann kannst du dir es ja mal angucken 

0

Ok aber ich benutze generell zum Datenaustausch die Dropbox da man es auch netzwerkübergreifend verwenden kann)

0

Was möchtest Du wissen?