Airbrush und Zeichentalent?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Diese Seite könnte dich interessieren: http://www.airbrushcraft.com/

Auch wenn du viel mit Schablonen oder Vorlagen arbeitest. Aber ein bisschen Kreativität und Talent sollte man wohl haben. Wobei auch etwas handwerkliches Geschick vorhanden sein sollte. Aber das musst du einfach mal für dich testen. Ansonsten einfach mal nachfragen. Wir haben alle klein angefangen. (Wie sieht´s denn mit abmalen von Vorlagen aus?)

Gruß Nino

Natürlich kann man die Technik lernen aber Talent muss schon da sein- hast du mal versucht am Computer zu testen ob du ein Bild mit dieser Technik zu Stande bringst ? Am Computer z.B. mit PhotoShop oder Gimp kann man Fehler wieder rückgängig machen bei AirBrush nicht . 500 Euro sind viel Geld wenn du nach einer Woche erkennst das es so gar nicht klappen will - vielleicht erst mal einen Hobby-Kurs belegen die Technik lernen. Mal sehen vielleicht bist du ja ein kreatives Naturtalent - dann kannst du dir ja immer noch einen kaufen - es gibt auch gute gebrauchte

"Talent" ist immer so eine Sache, sehr viel kann man beim Zeichnen und Malen erlernen, z.B. Perspektiven, Farbharmonien etc.

Bevor Du die 500 Eppen ausgibst, würde ich auf Youtube ein paar Tutorials zum Thema Zeichnen bzw. Malen anschauen, probieren, ob man Sachen selber hinkriegt, und wenn man wirklich Spaß am Malen hat, dann kann man das Geld investieren.

Was möchtest Du wissen?