Airbrush für anfänger

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Farbe muss dünn wie Wasser sein.

Was für Farben hast Du???

Wenn Du zuerst den Hebel nach hinten ziehst und dnn nach unten drückst ist es bormal, das die Pistole rotzt. Immer erst Luft geben und dann Farbe.

12

yifei heist die marke glaub ich.. das kann man net gescheid lesen weils so blöd geschrieben is.. die is aber relativ dick. das problem is ja nich nur das rotzen.. es geht einwandfrei und irgendwann kommt nix mehr. und wenn ich absetzten will und die luft wegnimm, kommt meistens nochmal n ganzer schwall farbe mit raus..

0

ich habe zwar keine so richtige ahnung aber ich denke mal der eine vorredner vor mir hat recht. generell habe ich gelesen dass du wasserfarben benötigst. Dementsprechend dünn muss die farbe natürlich sein, denn sie wird ja innerhalb der Pistole mit deinem Luftdruck den du zuführst gemischt. je dünner die farbe dann ist umso feiner zerstäubt sie ja auch, oder hast du mal gesehen dass die in den Parfümflakons so dickes Parfüm einsetzen? wie dünn du die verdünnen musst ist dann glaube ich erfahrungssache.

generell kann ich dir aber sagen, dass wenn es ein Fliessbechersystem und ne Double action (hebel drücken und nach hinten ziehen) ist, die wahrscheinlichkeit sehr gross ist, dass die pistole eine feinere nadel besitzt. wenn dem so ist und wir sprechen hier von 0,2 oder 0,25mm oder 0,18mm musst du die farbe mehr verdünnen als wie wenn du ne 0,3 oder 0,35 oder 0,5mm Düse besitzt. ist ja klar. je dünner die düse umso feiner muss die farbe verdünnt sein! sonst verstopft sie.

naja und was den kompressor betrifft, wenn du den nicht beschreibst, können wir uns natürlich auch kein Bild von deinem "Starterset" machen.

Ich selbst habe mir vor kurzen ein gebrauchtes "Starterset" zugelegt. du glaubst garnicht wie schlimm es bei mir ankam. angeblich nur kurz benutzt und dann gemerkt war nix für den.... jaja. die pistole sah aus, als ob man mehrere tage damit rumprobiert hat und suabergemacht hatte man sie danach auch nicht....

Ich musste ganze 2-3 tage dransitzen um die fehler zu finden und die alten farbreste mit Glasreiniger komplett zu entfernen. Nun, da sie wirklich komplett und restlos ohne farbreste ist, funktioniert sie wieder tadellos.

Allerdings habe ich die selbe farbe von der du hier sprichst. nundenn ich glaube da sie ja schon sehr dick ist, dass sie verdünnt werden muss. Es kann aber sein, dass die Farben abgestanden sind, dann kriegst du die auch nicht mehr richtig flüssig und deine Pistole verstopft ständig. Man darf Airbrush Farben nicht über ein Jahr stehen lassen. Man muss sie verbrauchen, sonst lagern die sich an und altern. Du kriegst sie dann nicht mehr so in die Konsistenz wie sie mal waren...

Zu deinen Farben: AUSSERDEM STEHT DAS JA IN ENGLISCH AUCH DRAUF:

Zitat von dem Etikett:

1.Seite:

Yifei AIR BRUSH INK

2FL OZ / 30ML FOR PROFESSIONAL USE ONLY (Für den Professionellen Einsatz)

2.Seite:

Water based (wasserbasierend) Non-Toxic (nicht schädlich) Ready to spray (fertig zum sprühen - wohl eher für die 0,5mm Farbpistolen) Intermixable ( Farben miteinander mischbar - für verschiedene Töne) May be diluted with Water (kann mit wasser verdünnt werden)

und auf der gegenüberliegenden Seite des Fläschchens:

FOR AIR BRUSH and airbrush-stencil use. Apply in thin layers. (in dünnen Schichten auftragbar) Allow to dry. (trocknen lassen) Seal with Sina Top Coat. (mit Sina Klarlack versiegeln) Cleans up easily with Sina Airbrush Cleaner. (mit Sina Airbrush Cleaner säuberbar)

Kleiner Tipp: Profis nehmen Creatix und Schmincke. Die sind angeblich gut verdünnbar und die haben mit den beiden die besten Erfahrungen :) Wenn deine Farben also irgendwann mal alle sind, dann hol dir lieber die...

Wo finde ich den Gutscheincode auf einer Gamescom Karte?

'Nabend zusammen ... Ich hab ne kurze Frage und zwar hab ich gelesen das man Gutschein eintrittskarten über den Ticketshop einlösen kann. Da bin ich grad dran aber ich weiß net wo iauf der Karte ich den Code finden kann.

Hab eigentlich schon alles ausprobiert aber funzt net :/ ... Ich sollte hinzufügen das auf der Karte steht das ich die karte an der tageskasse umtauschen soll.

Hab grad n weng bammel das die mich/uns net renlassen.

...zur Frage

wie man aus nem stift ne mini airbrush"pistole" macht?

man kann des ja irgendwie machen, das man bei nem stift da hinten irgendwas wegschneidet, und man dann hinten reinpustet, und dann vorne die farbe rauskommt, oder ? :D

bitte gibt mir ne antwort :)

danke :D

...zur Frage

farbe zu dick?

moin, mal ne frage an die **malerprofis! ** haben gestern unsere räume mit normaler alpina wandfarbe überstrichen! nun ist an einer kleinen stelle an der wandecke die farbe so dick drauf, das man die struktur der raufaser fast nicht mehr erkennt (ca. eine fläche von 20x5cm).

frage: kann durch zuviel farbe die wand/tapete überhaupt noch richtig atmen? oder ist das völlig egal?

hab ein wenig angst wegen schimmelbildung wenn die wand/tapete net richtig atmet!

freue mich über antworten.

danke und gruß

...zur Frage

Airbrush Pistole liefert kein gutes Ergebniss

Hallo

Ich habe ein Problem mit der Harder & Steenbeck Evolution Silverline Two in One. Die aufgetragene Farbe wirkt körnig und es ensteht keine glatte Fläche. Im Netz habe ich noch keine Lösung dazu gefunden. Ich habe schon verschiedene Einstellung am Kompressor und an der Pistole etc. ausprobiert, hat aber nichts gebracht.

Ich brauche dringend Hilfe

PS: Modellautos (Metal und Harz) im Maßstab 1:43 werden lackiert

...zur Frage

Wie mische ich blau (acrylfarben)?

Ich habe weisse, pinke, schwarze, grüne und gelbe Farbe kann ich die Farben so mischen, dass ich einen blauton bekomme? Welche Farben muss ich dazu mischen?

...zur Frage

angetrocknete Acrylfarbe von Tablett bekommen .. hilfe -.-!

ich habe gestern mit Acrylfarbe etwas gemalt und ganz vergessen die Farbe von dem (wei nicht wie man es nennt xD .. ein tablett, wo man die farbe drauf macht .. mit so kulen ..) Tablett zu wischen .. und jetzt ist die hart ! .. aber echt verdammt hart --.- .. ich habe jetzt schon ne stunde geschrubbt, aber immernoch nciht alles wegbekommen .. kennt ihr irgendein "hausmittel" was da helfen könnte?? ..

PS: die farbe ist nicht nur dünn an den rändern, sondern auch mal ganz dick .. also ich habe farbe in eine kule gefüllt und nicht ganz aufgebraucht .. und die ist auch ganz gehärtet ..

MFG XxCExX

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?