Airberlin Kreditkarte (LBB) widerrufen - Jahresgebühr retour?

1 Antwort

Klappt. Muss sogar. Da der Widerruf bedeutet, dass der Vertrag rückabwickelt wird. 

0% Finanzierung Targobank und Kreditkarte?

Hallo,

meine Mutter hat vor kurzem eine 0% Finanzierung bei Saturn mit der Targobank abgeschlossen. Jetzt habe ich die Vertragsunterlagen mal durchgeschaut und neben dem eigentlichen Kreditvertrag auch einen Visa Kreditkartenvertrag und eine Kreditlebensversicherung gefunden. Es wird jedoch keine Kreditkarte oder eine Art von Versicherung gewünscht.

Können wir die Kreditkarte und Versicherung gesondert innerhalb 14 Tagen widerrufen? Die eigentliche Finanzierung soll ja bestehen bleiben.

Gruß

...zur Frage

Widerrufsfrist bei sky?

Guten Tag.

Wenn die Widerrufsfrist 2 Wochen beträgt, dann zählt doch der Tag an dem man einen Vertrag widerruft. Solange dieser innerhalb der 2 Wochen ist, ist der Widerruf doch auch rechtskräftig?

Ich habe bei Sky einen Vertrag 2 Tage nach Abschluss widerrufen, per Post. Habe auch die Quittung von der Post, wann das Paket zurück gegangen ist.
Zudem habe ich zusätzlich noch per email widerrufen, 2 mal, weil ich keine Antwort bekommen habe, das hatte man mir bei sky am Telefon empfohlen. Genau heute läuft diese Frist ab aber ich habe ja vor 12 Tagen das erste und vor 6 Tagen das zweite mal widerrufen. Also ist das doch alles so rechtskräftig und ich müsste den Abo Betrag für diesen Monat zurück bekommen, oder?

Habt ihr Erfahrung damit? Dann bitte sinnvolle antworten!

...zur Frage

Restkreditversicherung widerrufen?

Ich habe vor zwei Wochen einen Kredit aufgenommen bzw. aufgestockt, also zu einem bestehenden Kredit erneut eine Summe dazu als Darlehen aufgenommen.

Bei dem 1ten Kredit hatte ich keine Restkreditversicherung abgeschlossen, jetzt beim 2ten Mal habe ich mich breitschlagen lassen, weil ich dachte, die Kreditversicherung einfach zwei Wochen später einfach zu widerrufen.

Nun las ich aber im Internet, dass es sich & dass ich bei einem Widerruf der Kreditversicherung der Bank das Darlehen auf einmal zurückzahlen müsste?

In der Widerrufsbelehrung steht zwar, dass »der Versicherungsschutz nach meinem Widerruf ende«; aber auch, dass ich dann »an meine auf den Abschluss des Darlehensvertrages gerichtete Willenserklärung nicht mehr gebunden sei«.

1. Bedeutet dies, dass auch die Bank im Falle meines Widerrufes der Restkreditversicherung nicht mehr an die Gewährung des Darlehens gebunden wäre?

2. Ist es möglich, ausschließlich den Abschluss der Restkreditversicherung zu widerrufen & das Darlehen einfach weiterlaufen lassen?

3. Oder zählt das dann als neuer Kredit, da sich die monatlichen Raten ja dadurch verändern?

4. & verlangt die Bank bei einem Widerruf innerhalb der Widerrufsfrist das Darlehen zurück?

Danke für eure Aufmerksamkeit

Clemens

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?