Airbag lambe leuchtet audi a4

4 Antworten

Häufig ist die Ursche im Kabelbaum zu finden der zum Fahrersitz führt. Wird dieser häufg verstellt, gibt es manchmal einen Wackelkontakt in der Leitung zum Seitenairbag, der in der Sitzlehne verbaut ist ==> dann hilft nur diesen Kabelbaum austauschen zu lassen.

Eine Werkstatt, die 50€ dafür haben möchte das Diagnosegerät anzuschließen ist sowieso unhaltbar. Fahr in eine andere. Und das schnell, denn erstens gefährdest Du womöglich Dein Leben ohne funktionierenden Airbag und zweitens kommst Du mit einer brennenden Airbag-Lampe nicht über den TÜV!

Bei meinem BMW haben sie das Steuergerät für den Airbag ausgebaut und wieder eingebaut. Es ließ sich vorher mehrfach nicht löschen. Aber danach war es weg. Vielleicht wie bei manchen Computerfehlern. Ein Neustart wirkt manchmal Wunder!

Was möchtest Du wissen?