airbag im golf 2?

4 Antworten

Das funktioniert nicht, da die gesamte Elektronik dazu fehlt samt Airbags.

Die Kosten wären sehr hoch....wahrscheinlich würde es den Fahrzeugwert deutlich überschreiten.

Allein ein Airbag kostet etwa 650 €....dazu noch die Steuereinheiten, Sensoren, passendes Cockpit....wo die Tachoeinheit auch angepasst werden muß.

Und...die Arbeitsstunden...eine ABE....neues Lenkrad....

Also...ich würde den Spaß auf etwa 4000 € schätzen oder gar mehr.....

Gruß,

fraschi

P.S.: Und es stellt sich die Frage, ob das technisch überhaupt machbar ist.

nein..das geht nicht. zum einen fehlen die sensoren, steuergeräte usw. das airbag ist eine reihe von kompliziertem zusammenspiel. ausserdem kannst du nicht einfach im handschuhfach eines einbauen sondern es müßte das ganze armaturenbrett ausgetauscht werden.

Um ein Lenkrad einbauen zu lassen brauchst du eine ABE. Ich glaube, daß ab dem 3er die Airbags eingebaut wurden. Erkundige dich mal ob es nicht möglich ist, ein Cockpit aus dem 3er einzubauen.

Das wird nicht so einfach gehen, wenn dein Auto keine entsprechenden Sensoren hat.

Was möchtest Du wissen?