Air China günstig oder gefährlich

8 Antworten

Von der Sicherheit sind sie genau so sicher wie andere bekannte Airlines. Wären sie nicht sicher dürften sie in DE gar nicht landen.

Wo gespart wird ist beim Service, das Essen ist eben unter aller Sau. Für EUR 300 kann man sich allerdings auch am Airport mehrere Sandwich kaufen und die dann im Flieger Essen.

Air China war unsicher... bis 2006, dann wurde die Airline von der schwarzen Liste gestrichen. Du kannst beruhigt fliegen. Selbst bei black list Airlines stürzen die Flugzeuge extrem selten ab und sind immer noch deutlich sicherer als Autofahren.

27

Air China auf der schwarzen Liste

Woher hast du diesen Schwachsinn gehört?

In der Geschichte von Air China hat bisher nur einmal Absturz in 2006 sich abgespielt.

Auf der Liste der sichersten Fluggesellschaften der Welt landet Air China fast auf einen gleichen Platz wie US Airways.

Oder verwechselt du Air China mit China Airlines?

China Airlines ist wirklich nicht so sicher aber eine Fluggesellschaft von Taiwan.

Noch einmal:

Wer überhaupt keine Ahnung hat, schweigt besser.

1
36
@Norbert1981

Oh, sorry, merke auch grad, das es China Airlines war, hab das vor einiger Zeit mal in nem Buch gelesen und dachte, wäre Air China. Selbstverständlich hast du recht. Sorry :P

0

Alle Fluggesellschaften müssen sich strenger Sicherheitskontrollen und -standards unterziehen. Eine Billig-Airline ist nicht unsicherer als eine teure.

27

Das ist mir ganz neu.

Seit wann ist Air China zur einer Billig-Airline geworden?

Wer keine Ahnung hat, schweigt besser.

1

Was möchtest Du wissen?