Aio Wasserkühlung Lüftung?

3 Antworten

Hallo,

wo du was wegnimmst kommt ja immer wieder auch was nach. idealerweise kommt neue kühle Luft von unten ins Gehäuse, weil ja warme Luft nach oben steigt muss man sie dort herausblasen, dann strömt kühle luft von unten nach, erwärmt sich, steigt nach oben und der kreislauf schließt sich. Dieser Kreislauf muß möglichst ungehindert geschlossen ein. Aber selbst wenn Luft einfach nur bewegt wird hilft das schon. Am schlimmsten sind wärmenester, die muss man vermeiden.

mfg

Harry

Woher ich das weiß:Beruf – IT-Kaufman & Maschinenbauer

Wird ein Autowasserkühler im Sommer mit warmer Luft gekühlt ?

JA.

Eine Wasserkühlung ist nichts anderes als eine Luftkühlung, nur das Leitmedium ist ein anderes.

Woher ich das weiß:Beruf – Dozent f. Hardware&Softwareentwickl./Compu.-Reparaturdienst

Es muss natürlich eine Temeperaturdifferenz geben, aber warme Luft ist nicht schlimm. Ist natürlich nur nicht so effektiv wie mit Frischluft.

AIOs am besten immer in den Deckel ausblasend.

Was möchtest Du wissen?