AIFS, iSt oder Ayusa-Intrax

2 Antworten

Hallo miriiiheart, schön, dass du ein Au pair Jahr machen willst. Das ist eine gute Entscheidung :) Ich selbst war letztes Jahr mit Ayusa-Intrax in den USA und war sehr zufrieden. Mir wurde die Organisation von einer Bekannten empfohlen und ihre Aussagen haben sich bei mir bestätigt. Wenn du bei Intrax angemeldet bist, schließt du einen Vertrag ab. In diesem Vertrag stehen alle Regeln. Sowohl für dich, als auch für deine Gastfamilie. Es ist also genau festgelegt, wie viel du arbeiten darfst, was zu deinen Aufgaben gehört und so weiter. Das war mir auch sehr wichtig und das ist auch gut so. Sonst traut man sich vielleicht nicht etwas zu sagen. Wenn deine Familie trotzdem gegen eine Regel verstoßen sollte und du es deiner Gastfamilie nicht persönlich sagen willst oder kannst, kannst du zu deinem Area Director (=Ansprechpartner vor Ort) und mit diesem darüber sprechen. Dein Area Director ist für dich zuständig. Am Anfang kommt er vorbei und schaut ob alles in Ordnung ist und du kannst jederzeit mit ihm über Probleme und sonstiges sprechen. Der Area Director organisiert auch monatliche Aupair-Treffen mit Aupairs aus deiner Gegend und so findet man schnell Freunde. Die Gastfamilien sind alle von Intrax geprüft worden. Das heißt du landest bei vernünftigen Familien und bist gut aufgehoben. Sollte es trotzdem einfach nicht passen, kannst du immer noch Gastfamilie wechseln. Das haben bei mir in der Gegend auch ein zwei Leute gemacht. Ist alles kein Problem. Dein Area Director kümmert sich dann um dich und du kannst notfalls auch in der Übergangszeit kurz bei ihm wohnen bis du eine neue Familie gefunden hast. Ich finde das System von Intrax toll, dass sich die Gastfamilien und das Aupair vorher über Telefon/Mails/Skype kennen lernen und dann zusammen entschieden wird ob man sich das Jahr gemeinsam vorstellen kann. Die Phase ist schon sehr aufregend, wenn man weiß, das könnte die Familie sein bei der ich bald für ein Jahr bleibe. Auch Intrax fordert Kinderbetreuungs-Erfahrungen. Im normalen Programm 200 Stunden, die du aber eigentlich recht schnell sammeln kannst. Ich habe im Sportverein viel geholfen und Nachhilfe gegeben. Da sammelt sich schon einiges an. Du kannst aber auch Babysitten oder ein Praktikum im Kindergarten oder in einer KiTa machen oder ein Sommercamp betreuen. Da gibt es genug Möglichkeiten. Wenn du bisher schon ein bisschen gesammelt hast und jetzt vielleicht noch im nächsten halben Jahr ein bisschen mehr machst, kriegst du das locker zusammen!

Ich hoffe, das hat dir geholfen. Am besten schaust du einfach mal auf der Internetseite vorbei: www.intrax.de Da kriegst du alle Infos. Bei Fragen einfach dort anrufen oder hinschreiben, die sind alle sehr nett ;)

Grüße und viel Erfolg, Lulu

Ich gehe mit iSt ein Jahr nach Frankreich und bin bis jetzt wirklcihs ehr zufrieden. Meine Gastfamilie ist super nett, auch die Partnerorgansisation. Ich habe wirklich nichts zu bemängeln, aber das musst du selber wissen, was am besten zu dir besten. Folge einfach deinem Bauchgefühl. :)

5

Wie lief das Auswahlverfahren? wurde dir direkt eine Familie zugeteilt oder hattest du (wie bei einigen organisationen üblich) einige zur Auswahl zwischen denen du dich entscheiden konntest? das lässt sich leider auf der internetseite nicht beantworten :)

0
23
@miriiiheart

Nein, iSt und jede andere Organisation sucht eine Familie für dich.

Meine Gastfamilie hat mir erzählt, dass sie die Wahl zwischen ganz vielen hatten und sich dann irgendwann für mich entschieden haben.

Die Gastfamilie sucht die Gastschüler aus, auch nicht iSt. Die Gastfamilien wissen auch meistens, welche Schüler gut zu ihnen passen.

also du musst dir keine gedanken machen, dass iSt dir nach zufallsprinzip irgendeine familie zuteilt. :) es wird auf alle fälle klasse :)

0

AuPair Agenturen

Hallo alle zusammen :)

Ich möchte gerne nächstes Jahr nach Neuseeland gehen, um als Au Pair zu arbeiten. Ich habe mich schon entschieden, mit einer Agentur zu fahren, bin mir aber nicht so sicher mit welcher.

Auf meinem Schreibtisch liegen z.Z. Broschüren von AIFS, iST, TravelWorks, Multikultur und intrax. Hat einer von euch Erfahrungen mit diesen Agenturen (oder evtl. auch mit anderen Agenturen)? Warum habt ihr euch für eure Agentur entschieden, was hat euch überzeugt?

Danke! :)

...zur Frage

Auslandsjahr Organisation-welche?

Hey Ich suche Momentan nach einer Organisation für mein Auslandsjahr. Ich würde es gerne in England machen, aber lieber irgendwo wo es etwas ländlicher ist (also nicht in einer Großstadt). Kennt ihr irgendwelche gute Oraganisationen ? Ich hab ein bisschen recherchiert und mir gefallen Global Youth Group, Ayusa Intrax und Xplore ganz gut. Habt ihr irgendwelche Erfahrungen mit diesen Organisationen oder anderen Orgas? Danke (:

...zur Frage

Erfahrungen Austauschorganisation AIFS, Stepin, Intrax und Weltgewandt

Hallo :) ich würde gerne im Winter für ein halbes Jahr ins Ausland gehen und jetzt stellt sich die Frage mit welcher Organisation ich fahren soll.. Ich habe beschlossen mich bei den oben genannten zu bewerben aber ich wüsste gerne eure Meinung zu den Organisationen und am liebsten Erfahrungsberichte :) Freue mich über viele Tipps, auch was das Auswahlgespräch betrifft :) liebe grüße :)

...zur Frage

Was sind gute au pair Organisationen für ein Jahr in den USA ?

Hey, Seit einiger Zeit mache ich mir Gedanken, ob ich mich nicht in das Abenteuer eines Jahres als Au pair (USA) stürzen sollte. Ich habe mich bereits bei den Organisationen Ayusa und AIFS informiert und habe sowohl positive als auch negative Erfahrungen gelesen. Ich bin nun etwas verunsichert. Welche Organisation könntet ihr empfehlen? Kann man sich auch bei mehreren Organisationen gleichzeitig bewerben und sich dann für eine Organisation entscheiden, wenn man die passende Familie gefunden hat oder ist es bereits verbindlich, wenn man seine gesamte Bewerbung versendet hat? Ich bedanke mich schon im voraus für Antworten

...zur Frage

DFSR Neuseeland und Australien?

Hi!:D

Ich suche gerade eine Auslandsjahr Organisation, und habe bis jetzt nur 2 gute gefunden. Das sind Ayusa Intrax und DFSR. Ich interessiere mich für ein "Kombi-Programm", und möchte Neuseeland und Australien verbinden (das heißt: 5 Monate Australien und 5 Neuseeland ;D ). Ich kann mich nicht entscheiden für mit welcher Organisation ich fahren soll. Hat wer Erfahrungen mit den 2 Organisationen?

Danke schon mal

LG JoGFN

...zur Frage

Auslandsjahr USA bei drei Organisationen angenommen, welche nehmen?

Hallo :)

In den letzten Wochen habe ich mich bei einigen Organisationen für ein Auslandsjahr in den USA beworben.

Heute habe ich erfahren, dass ich von drei angenommen wurde: AIFS, Partnership International und Experimente e.V.

Ich wollte euch fragen, ob ihr irgendwelche Erfahrungen mit diesen Organisationen gemacht habt, ob ihr eine empfehlen oder komplett ablehnen würdet. Natürlich kann man mit jeder Orga ein tolles Jahr haben, solange Schule und Familie passen. Trotzdem ist die Wahl der Organisation wichtig, deshalb würde ich mich über eure Antwort freuen.

LG, Lu :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?