Aids=Tod?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du tatsaechlich seit 4 Jahren AIDS haettest, dann haettest du jetzt ganz andere Probleme als ein paar Kopfschmerzen - und selbst wenn du bisher 'nur' infiziert waerest, dann wuerdest du den Unterschied zwischen HIV und AIDS kennen. 

Sorry - aber solche Idioten wie du, die sich ueber ein so ernstes Thema anscheinend noch lustig machen, braucht keiner !!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jauchze und frohlocke, vor kurzem ist der erste HIV-Patient von seiner Krankheit geheilt worden!

http://futurism.us8.list-manage.com/track/click?u=aa1f459b1dc368b292f0587f2&id=372790935c&e=e0183a9ed6

Falls du wirklich HIV hast und nicht einfach nur ein erbärmlicher Troll bist, ist dir die Krankheit diagnostiziert worden und du wärst höchstwahrscheinlich bereits in medikamentöser Behandlung.

In einem solchen Fall würdest du jedoch nicht auf GF fragen was für Medikamente du bei Kopfschmerzen nehmen solltest, sondern würdest mit deinem Arzt darüber reden um sicherzugehen dass sich die neuen Medikamente mit deiner HIV-Behandlung auch vertragen.

Ich persönlich kaufe dir das nicht ab dass du HIV hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von svenwie
07.10.2016, 18:39

Der hat nicht nur kein HIV/AIDS, der hat zudem auch noch keine Ahnung, wovon er da ueberhaupt schreibt !!!

1

Wir können das nicht, aber ein Arzt und wenn du tatsächlich daran leidest, wieso nimmst du dann noch keine Medikamente? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeromepascal
07.10.2016, 18:03

Hab Angst es zu sagen 

0

Nur um das mal klarzustellen... Du hast Todesangst, und anstatt zum Arzt oder zum Krankenhaus zu gehen fragst du auf GF.Net...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von svenwie
07.10.2016, 18:33

Das ist ein Troll. 

Erstmal hat heute niemand 4 Jahre AIDS, denn das ueberlebt man nicht und wenn, dann nur mit entsprechenden Medikamenten bzw. Behandlungen. Wenn er eine HIV infektion meinen wuerde, dann wuesste er zumindest mal den Unterschied zwischen HIV und AIDS.

0

Bist du denn bis jz "nur" HIV positiv oder hast du schon Aids, lieber Troll?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AIDS ist ein VIRUS. Antibiotika helfen hauptsächlich nur gegen BAKTERIEN.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von svenwie
07.10.2016, 18:35

AIDS ist auch kein Virus. AIDS ist ein Symptomkomplex, der durch ein zusammengebrochenes Immunsystem ausgeloest wird. HIV ist ein Virus !!!

0

Jeder hat mal Kopfschmerzen. Setz dich ruhig hin dann werden die wieder verschwinden. Trinke was. Z.B. eine Tasse Kaffee.

Ein Antibiotikum hilft nicht gegen Kopfschmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?