Aids und Oralverkehr

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also bei Tante Wiki steht zum Thema Oralverkehr und AIDS nur folgendes: "Fellatio, Oralverkehr mit Spermaaufnahme durch den Mund: Das Infektionsrisiko ist sehr gering, eine Infektion ist jedoch nicht ausgeschlossen."

Also schätze ich, wenn die Bläserin/der Bläser infiziert ist, kann er den Geblasenen nicht mit dem Speichel infizieren, wenn keine offenen Wunden am Penis oder den Hoden vorhanden sind. Sollte er sich beim Rasieren vieleicht da unten geschnitten haben, solltest du dann aber aufpassen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von larissa1632
01.09.2012, 12:30

Aber es ist ja auch nicht ausgeschlossen das ich Wunden im Mund habe, könnte der Junge dann nicht den Virus durch das Eakulat dann aufnehmen?

0

Was möchtest Du wissen?