Habe ich jetzt Aids durch einen Riss im Kondom?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aids ist nicht übertragbar, sondern nur HIV.

Und nein, das Risiko kannst du eher ausschließen. Ein kleiner Riss im Kondom reicht für eine Ansteckung in der Regel nicht aus. Da müsste das Kondom schon komplett reißen.

Wenn du aber weiterhin Angst hast, dann geh einfach in 6 Wochen mal zum Gesundheitsamt und lass dich dort testen. Der Test ist dort kostenlos und anonym.

Dann weißt du Bescheid und kannst wieder ruhig schlafen. Aber beruhige dich erstmal. Die Wahrscheinlichkeit dass du dich angesteckt hast ist eher unwahrscheinlich. Zumal du nicht mal weißt ob die Dame überhaupt HIV hatte.


Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ein Teilnehmer des Geschlechtsverkehrs HIV-positiv war, dann kann es durch einen Riss im Kondom natürlich auch zur Übertragung auf den anderen kommen.

Wie hier schon richtig bemerkt wurde, steckt man sich zunächst mit dem HI-Virus an. Ist man damit angesteckt, kann sich nach einiger Zeit durch die Infektion das Krankheitsbild AIDS entwickeln.

Wenn du wissen willst, ob es zu einer Ansteckung gekommen ist, kannst du in ca. 4 Wochen einen Test machen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur wenn dein partner/partnerin hiv positiv ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist dein Sexualpartner HIV-positiv ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?