Aids fragen

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, 1. Aids ist die ausgebrochene Krankheit! 2. HIV-positiven Menschen sieht man nicht an, dass sie "positiv" sind. 3. Egal, wohin Du Dein Ding bei einer Frau reinsteckst, anstecken kannst Du Dich immer, weil es z.B. Micro-Verletzungen im Mund, oder im After in den Schleimhäuten gibt, die nur mit dem Mikroskop erkennbar sind und dadurch die Ansteckungsgefahr erhöhen! 4. Geschlechtsverkehr IMMER NUR MIT GUMMI, egal ob oral, anal oder sonstwie! 5. Es wird ein besonderer HIV-Test gemacht, und da wird geprüft, ob Antikörper gegen das Virus im Blut sind, und daran kann man schon erkennen, ob die Gefahr der Infektion besteht!

Aufklärung, Information und Präservative: Der beste Schutz gegen HIV-Ansteckung!

nein, bei einem gewöhnlichen bluttest wird nicht auf hiv überprüft. man kann den test aber kostenlos in jedem ortsansässigen gesundheitsamt machen, die beantworten auch alle fragen und sind sehr diskret. übrigens lässt sich das virus aber erst nach 3 oder 6 monaten (weiß ich grade leider nicht mehr, sorry) im blut nachweisen. wenn test und geschlechtsverkehr also zb nur 2 wochen auseinanderliegen und der test negativ ist kann trotzdem eine ansteckung vorliegen!

Aids wird über kleine Verletzungen übertragen - nicht durch das Ejakulat. Damit dürfte das Risiko bei Analverkehr ziemlich hoch sein. Und auch beim Oralverkehr kann man sich infizieren.

Wenn der Mann positiv ist und und die Frau Microrisse in der Scheide oder anal oder oral hat, kann auch durch das Ejakulat die Infektion erfolgen!!!

0

Welcher Film war das? :o

hallo :D

ich habe ein Problem: Ein paar Tage vor Weihnachten lief ein Film im Fernseher, welchen ich sehr gut fand. Leider weiß ich nicht mehr wie er heißt :/ vielleicht könnt ihr mir ja helfen:

Ein Mann(nennen wir ihn Mann 4) pokert mit seinen Freunden. Die Freunde meinen, dass der Mann keine feste Beziehung führen kann. Darauf wetten sie, ob er bis Weihnachten eine Frau dazu bringen kann ihn zu heiraten. Auf einer Kunstausstellung wählt er eine Frau aus, welche Innenarchitektin ist, und bereits 3 Hochzeiten hatte, welche sie kurz vor der Trauung abgesagt hat(sie ist weggelaufen). Mann 4 tut so, als wenn er seine Wohnung neu einrichten will, und engagiert diese Frau. Die beiden verbringen nun viel Zeit miteinander (gucken einen Horrorfilm zusammen, machen einen Spielabend bei ihren Eltern, sind freiwillige Helfer bei einer Hundepension/Tierheim -> dort ist ein Hund (Jack ?) welche beide toll finden, ...). Der letzte Ex-Verlobte (Mann 3) will sie zurückerobern und als die Frau sich in Mann 4 verliebt und ihm einen Heiratsantrag gemacht hatte, erzählt Mann 3 ihr, dass Mann 4 eine Wette am laufen hatte und sie nur der Wetteinsatz war. Die Frau trennt sich von Mann 4. Dieser will sie aber zurück, da er sie wirklich liebt. Und an Weihnachten fährt die Frau mit ihrer lesbischen Schwester zu ihren Eltern, wo auch Mann 4 ist (was sie vorher aber nicht wusste), und ihr dann einen Heiratsantrag macht und sie dann auch sofort heiraten.

Ich hoffe ich hab den Film gut genug beschrieben :D wisst ihr welchen Film ich meine? :D

...zur Frage

Mücken und HIV?

Können Mücken eigentlich HIV übertragen? Theroretisch ist es möglich, wenn Blutreste eines HIV posetiven an der Mücke haften, und sie uns dann sticht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?