Ahh..frage zur bewrbung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Normalfall solltest du eine Leerzeile zwischen der Überschrift " Sehr geehrte Damen und Herren, " und dem nachfolgenden Satz "wie bereits telefonisch besprochen..." machen. Es gibt hier keine feste grammatikalische bzw. orthografische Regel. Insgesamt muss dein Anschreiben natürlich fehlerfrei sein und sollte für den Leser (z.B. Personalchef) ansprechend und individuell wirken...

Schreib,Wie schon Telefonisch besprochen bewerbe ich mich hiermit um eine Stelle als...Es gibt keinen festen Abstand, gestalte es so das es optisch ansprechend wirkt ;)

Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren,

wie bereits telefonisch besprochen, sende ich Ihnen hiermit meineBewerbungsunterlagen zu.

Kurz und bündig, sonst hast Du kein Gesprächsthema mehr bei der Bewerbung.

Viel Glück

Julchen235 14.06.2011, 10:41

okokokok :D is halt per email ? :)

0
Motzzn 14.06.2011, 10:42
@Julchen235

Joo aber schreib die Bewerbung bei word oder open office oder so und schick sie per Anhang.. Das mit dem Komma weiß ich nicht ich kann keine Kommas setzen -.-

0

Was möchtest Du wissen?