Agonismus und Antagonismus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Antagonimus = Widerspruch
Agonie = Todeskampf

Welchen Begriff Du rhetorisch einsetzen willst hängt davon ab, was Du beschreiben willst.

Ein Antagonismus ist "der Segen der Globalisierung", weil es den nicht gibt.
Es gibt den Egosimus Deutschlands, nicht den Segen für andere Länder.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/export-deutschland-ueberholt-china-beim-leistungsbilanzueberschuss-a-1111090.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?