agility mit pony

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Huhu,

der Tunnel ist für Pferde und Ponys eine der schwierigsten Sachen, die es machen kann. Das ist schon vom Vertrauen her mindestens auf der Ebene des Liegens, wenn der Tunnel auch noch um die Ecke geht, erst recht. Also bis das Pony alleine durch den Tunnel läuft dauert es wahrscheinlich einige Jahre, wenn es dich noch nicht kennt.

Da das Pferd die Welt ganz anders wahrnimmt und sieht, ist es für ein Pferd eine viel schwierigere Sache als für ein Raubtier wie einen Hund, Mensch oder eine Katze. Seine Sicht ist sehr stak eingeschränkt und es sieht nicht mehr, was um es herum passiert und wo es rauskommt. Da muss es seinem Führer schon wirklich vertrauen. Denn als Fluchttier hat das Pferd seine Umwelt immer genau im Blick, doch im Tunnel ist seine Sicht und sein Gehörsinn stark eingeschränkt, und nicht zu wissen, was um einen herum passiert kann bei Pferden in freier Wildbahn den Tod bedeuten.

Damit dein Pony sich auch nicht verletzten kann, kannst du runde Tunnel schon mal vergessen, da ist das Risiko einfach viel zu hoch. Ein Pferd hat härtere Hufe als die Pfoten eines Hundes und ist auch schwerer, wenn es also in einem runden Tunnel man neben den Bereich tritt, der grade auf dem Boden liegt, könnte es mit seinen Hufen desn Tunnel aufreißen und im schlimmsten Fall in dem Loch hängenbleiben und im Tunnel stürzen. Außerdem muss der Tunnel auch min. einen halben Meter höher sein, als die Höhe des Kopfes, wenn er hochgestreckt wird. Also auch bei einem Mini-Shetty min. 1,50, damit auch bei einem Bocksprung im Tunnel nichts passieren kann.

Einen geeigneten Tunnel zu bauen ist sehr aufwendig. Du musst dort mit guten, stabilen Holzlatten oder Metallstangen, Schrauben, Winkeln und Planen arbeiten. Dazu kommt noch, dass die die Stangen fest im Boden verankern müsstest. Also ein riesiger und auch teurer Arbeits- und Zeitaufwand. Darüber, einen Tunnel zu bauen, solltest du dir also erst Gedanken machen, wenn du und dein Pony sich schon viele Monate mit Horse Agility beschäftigen, ihr einen geeigneten Platz für einen festen Tunnel habt und ihr euch sicher seit, dass diese Art von Sport die richtige für euch ist.

Liebe Grüße

Selber bauen aus Zeltstangen und einer Plane. Und vorher mit einer Plane üben, Pferde und Ponys finden es erst einmal gar nicht lustig, unter einer Plane zu verschwinden, da gehört viel Vertrauen dazu.

Was möchtest Du wissen?