Agility-Hindernisse selber bauen ... Frage

5 Antworten

Wenn du ernsthaft Agility machen willst, besorge dir erst einmal genau die Maße die die Standdarthindernisse haben müssen. Das ist je nach Größe genau festgelegt.

Denn wenn du deinen Hund darauf trainierst, auf einem gewohnten Parkur, der nicht den Regeln entspricht, wird er immer irritiert sein, das gilt besonderst für die Abstände bei den Stangen. Oder du trainierst in einem Verein wo es einen regelgerechten Parkur gibt und gleichzeitig zu Hause, diesen Wechsel kann er sofort nachvollziehen. Aber nicht monatelang in enem selbstgemachten Parkur und dann plötzlich an einem Wettbewerb teilnehmen, dass wird für ihn wohl schwierig.

Ja, wir machen auch Agility im Verein. Aber eigentlich nur, um den Hund zu beschäftigen. So Wettkämpfe und so, ist nicht so meins. Erfahrungen da zu machen, wäre schon ganz cool, aber erst wenn der Hund (und ich auch) alles recht sicher laufen können. Dazu ist er etwas scheu, wenn sehr viele Leute um ihn herrum sind, die alle auf ihn schauen und wenn es dann auch noch recht laut ist. Da müssen wir also verher noch etwas trainieren. aber ich denke, das wird schon :) Danke für die Antwort!

0

hahahaha, jetzt hab ich einen Tipp für Dich :)))). Also für den Slalom habe ich mir z.B. Bambusstangen in den Boden gerammt. Wir haben Bambusbüsche im Garten und die Stöcke sind sehr flexibel. Das klappt echt prima und sie sind auch standfest genug. Nun hab ich aber auch kleine Hunde. Wie sie sich bei größeren Rassen machen, weiß ich natürlich nicht. Für die anderen Gerätschaften habe ich leider auch keine Idee.

Sehr gut :) Danke für den Tipp.

0

Ich möchte mir ein Haus bauen - wie fange ich an?

Ich bin 19, Auszubildende zur Schifffahrtskauffrau und habe den Wunsch, mir in ein paar Jahren ein Haus zu bauen.

Ich weiß, ich bin noch sehr jung dazu, ich möchte es auch nicht sofort, doch einen Bausparvertrag über 60.000 € habe ich schon und ich kann mir kein schöneres Gefühl vorstellen, als endlich auf meinem eigenen Grund und Boden zu leben und mich heimisch zu fühlen.

Die Sache ist die, dass ich es allein bauen möchte, für mich. Ich hab gehört, dass es Paaren leichter fallen soll, einen Bau zu finanzieren, aber das ist mir egal. Ich schufte auch gern mehr, wenn es so sein soll. Das Haus muss nicht sehr groß sein, dafür möchte ich ein weitläufiges Grundstück.

Nun zu meiner eigentlichen Frage: Mein Bausparvertrag läuft nun noch 6,5 Jahre. Wie kann ich mich in der Zeit schon darauf vorbereiten, meine Idee zu verwirklichen? Gibt es irgendetwas, dass ich jetzt schon tun könnte, womit ich anfangen könnte, meinen Plan umzusetzen? Ich sitze wie auf heißen Kohlen und kann es kaum erwarten, meine Energie darein zu stecken. Was meint ihr, wie fängt man das an, wann und an wen muss man sich zuerst wenden (abgesehen von der Bank)?

LG, Perona

...zur Frage

batteriebetriebene led kette mit fernbedienung steuern

Hallo:) Ich brauche für ein kunstprojekt eine lichterjette die mit Batterien betrieben ist weil ich sie in eine Box stecken möchte. Ich habe auch schon eine lichterkette gefunden die perfekt passt. Man schaltet sie über einen an aus Schalter ein. Ist es irgendwie möglich diese Kette mit einer Fernbedienung zu steuern ( die Kette wird hinter milchigem glas angebracht und das batterieteil stecke ich unter einen doppelten Boden) damit ich nicht jedes mal zum ein und ausmachen die Box auseinander bauen muss? P.S.: keine Sorge, die LEDs werden nicht heiß und es wird darauf hingewiesen dass sie vor allem für die Verwendung mit Stoffen in engen räumen etc. geeignet sind. Vielen fang für eure Hilfe

...zur Frage

IR für mein Handy Nachrüsten

Hey, kann man einen Infrarot Blaster bauen (Ich möchte mein handy als Universal-Frenbedinung Nützten), den man auf einen 3.5mm Klinkenanschluss stecken kann? Bitte postet Links zu Bauanleitungen. Danke im voraus.

...zur Frage

Tipps um besser über das hinternis zu springen?

Hallo erstmal 👋🏻

also habt ihr vielleicht Tipps für mich oder so?

also ich springe mit einen springpferd über hinternisse und Kippe nach den Sprung manchmal so nach vorne (wie im leichten Sitz)weil er solche großen Sprünge über ein kleines hinternis macht

habt ihr Tipps wie ich nicht mehr nach vorne Kippe?

Danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?