Aggrophobie Panickattacken etc .... mit 16 Jahren!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann nicht verstehen. Ich leide selbst unter einer Panikstörung. Atme in diesen Momenten tief durch, lenk dich ab und erinner dich immer wieder daran dass du gar keinen Grund hast Angst zu haben. Ansonsten würde ich dir empfehlen einen Psychater aufzusuchen und eine Therapie zu machen. Und dafür brauchst du dich wirklich nicht schämen. Es gibt so viele Menschen die eine Therapie brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh morgen dorthin und fahr mit. Dir kann NICHST passieren und mit Durchatmen und Konzentration/Freude auf das Ziell wirst Du das Angstlos schaffen.

Kostet Kraft, aber es lohnt sich!

Trau Dich, es wird gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?