Aggressive Katze - warum?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das hat manchmal was mit dem Beutefangtrieb zu tun, eine Art Übung. Normal kommt das in dem Zusammenhang nur bei Einzelhaltung so extrem vor.

Mein Kater greift mich manchmal so an, wenn ich die Katze, weil er sie wiedermal piesackt, in Schutz nehme. Das kriege ich dann heimgezahlt, indem ich ihn an der Wade hängen habe. Ist wohl eher eine Übersprungshandlung.

Was machst du gerade, bevor sie auf dich losgeht? Irgendwas muss ja der Auslöser sein. Ich hatte eine Katze, die konnte das Fegen mit dem Handfeger nicht leiden und ging deshalb auf einem los. Da gibt es eine Menge Ursachen...

Scharfes Anpusten ist normal eine gute Abwehr, die eine Katze auch versteht. Das geht allerdings bißchen schlecht in dieser Situation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein lustig ist das für die junge Katze auch nicht, dass sie keinen Spielgefährten hat, mit dem sie balgen und ihre Kräfte messen kann - nur so lustlose und empfindliche Menschen um sie herum, das ist trostlos!!!

Normalerweise holt man sich zwei Kätzchen aus einem Wurf, um sicher zu gehen, dass sie sich mit einander verstehen und deshalb ist diese Vorgehensweise, sich eine einzige geholt zu haben, für das Kätzchen einfach grausam und schrecklich.

Vielleicht siehst du es mal aus einem anderen Blickwinkel und zwar aus der Sicht des Kätzchens !!! Würdest du das hinbekommen? Wäre das möglich? Gruss Inga und auch von meinen vielen Katzis an das einsame Kätzchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steffinbg3001
14.03.2012, 19:11

Bist ein bisschen vorlaut ja?! Schon mal die frage gestellt wie viele Katzen ich hab! :D ich habe noch eine andere die ein Jahr alt ist und die beiden verstehen sich prächtig Frau neunmal klug!! Ich suche hier gescheite, Erwachsene und Kluge Antworten und keine Behauptungen die hier mal so in den Raum gestellt werden!! Genau solch Leute wie du haben hier nix verloren, keine Ahnung haben aber Hauptsache mal die große Klappe :D Ich brauche einen Rat und keine dumme Anweisung von jemand der hier nur zum kritisieren ist ;-)

1

Deine Katze ist nicht aggressiv, sondern wenn sie in Dein Bein beisst, ist das eine Aufforderung, dass Du mit ihr spielen sollst, so ist das jedenfalls bei meinen Katzen, die das auch so halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

kann sein, dass sie evtl ein Geräusch (z. B. mit den Füssen schlürfen) nicht besonders mag. Wo es auch mal vorkommt ist, an der Futterstelle. Es gibt Katzen, die dann etwas empfindlich auf Geräusche reagieren, da sie dann nicht "in Ruhe" fressen können.

Beobachte mal, in welcher Situation sie es macht. Irgendwas muss der Auslöser sein.

Erst wenn du den Auslöser gefunden hast, kannst du reagieren bzw. an dem Problem mit ihr arbeiten.

Beispiel Futterstelle: Langsam an ihr vorbei gehen.

Ist es ein anderer Auslöser, dann raschel kurz mal mit einer Tageszeitung (leicht!). Dieses Geräusch mögen Katzen nicht.

Mit gerade mal 6 Monaten, ist noch gar nichts zu spät! Erfosche die Ursache u helfe ihr, das beißen abzugewöhnen.

LG u viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steffinbg3001
14.03.2012, 22:36

Danke für deine Antwort! :) Leider gibt es da nicht wirklich einen Auslöser. Ich Lauf ganz normal an ihr vorbei. Ich mache keine lauten Geräusche oder sonst was. Das macht sie auch nicht immer aber sehr oft. So blöd sich das auch anhört, mich macht das echt ein bisschen fertig, ich konnte immer gut mit Tieren, hatte bei meinen Eltern auch immer eine Katze. Aber langsam weiß ich nicht mehr weiter. Sie will auch nicht spielen, sie beißt richtig in mein Bein. Nicht aus Spaß das merkt man. Manchmal legt er sich auch einfach nur zu mir und ist lieb. Ich hab sie angepustet, nicht beachtet, schnell vorbeigegangen und und und ich hab alles probiert das mir eingefallen ist, sie hört einfach nicht auf ;-(

0

Ganz doll anpusten. Ist für Katzen wie fauchen.

Und warum sollte dein Freund dir denn auch in die Hand beißen? Ist ja nichts besonderes, dass er es nicht macht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haha nein ich meinte er hat sie nicht in seine Hand beißen lassen :D Sorry :D Anpusten ja des mach ich schon die Ganze zeit aber nichts hilft ;(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?