Aggregatzustand-was ist das?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Je nach Druck- und Temperaturverhältnissen können die meisten Stoffe in verschiedenen Aggregatzuständen vorkommen. Diese Zustände werden als "fest", "flüssig" und "gasförmig" bezeichnet.

Bei niedrigeren Temperaturen ist ein Stoff fest. Seine Atome oder Moleküle sind in einem festen Kristallgitter angeordnet. Der Stoff kann von daher eine feste Form annehmen (z.B. ein Klotz oder eine Stange).

Wird der Schmelzpunkt überschritten (eine bestimmte Temperatur), dann geht der Stoff in einen flüssigen Zustand über (schmilzt), er zerfließt und hat keine feste Form mehr. Er lässt sich aber noch in einem Gefäß (z.B. Becher oder Eimer) aufbewahren. Die Atome oder Moleküle sind gegeneinander beweglich.

Wird die Temperatur weiter gesteigert und der Siedepunkt erreicht, dann verdampft die Flüssigkeit und wird zu einem Gas. Die Gasmoleküle fliegen in alle Richtungen auseinander. Gase lassen sich also nicht in offenen Gefäßen aufbewahren.

In umgekehrter Reihenfolge werden die Phasenübergänge wie folgt bezeichnet:

Wenn ein Gas abkühlt und flüssig wird, nennt man das Kondensation.

Wenn eine Flüssigkeit abkühlt und fest wird, nennt man das Erstarrung oder (bei Wasser) Einfrieren.

Stoffe können den Aggregatzustand "fest", "flüssig" oder "gasförmig" haben, je nach Temperatur und Druckverhältnissen. Näheres entnimm deinem Chemiebuch oder deiner Mappe.

Stoffe gibt es in verschiedenen Zuständen, Wasser kann ja zum Beispiel auch zu Wasserdampf verdampfen (gasförmig) oder auch gefrieren, also zu Eis werden (fest). Als Aggregatzustand bezeichnet man den Zustand des Stoffes bei circa 20-25°C, also Zimmertemperatur. Es gibt fest, flüssig, gasförmig und Plasma, das ist dann so wabbelig/komisch. Anhand der Siede - und Schmelztemperatur legst du dann noch fest, wann ein Stoff gefriert / gasförmig wird / schmilzt usw.

LG

Es ist der Zustand eines stoffes Wasser hat zum Beispiel alles drei Zustände...normales Wasser =flüssig, eis =fest , Dunst = gasförmig :) Also es ist einfach nur die " Festigkeit " bzw Konsistenz gemeint !:)

Der Zustand eines Stoffes ( fest flüssig gasförmig )

Fest Flüssig Gasförmig Plasma Mehr brauchst du nicht wissen

Was möchtest Du wissen?