Aggregatzustand von Methanal

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Reines H3COH kann H-Brücken bilden, reines H2C=O natürlich nicht.

danke

0
@strandparty

Methansäure ist flüssig, dort können sich H-Brücken bilden, aber was ist mit Pentansäure (ebenfalls flüssig??)

0
@CREMEFRESH1

Je länger die C-Kette und je polarer (wobei Bildung von H-Brücken als extrem polar fungiert), umso höher liegen Schmelzpunkt und Siedepunkt (unter Normalbedingungen). Also könnte Pentansäure fest sein. Sieh doch einfach mal nach "Pentansäure Wikipedia".

0

Man kann einen Aggregatzustand nicht voraussagen. OH-Gruppen bilden H-Brücken, was zu höheren Schmelz- und Siedepunkten beiträgt, aber da spielen noch mehr Faktoren eine Rolle. Z.B. Molmasse und Molekülform (länglich oder verzweigt), die in unterschiedliche van-der-Waals-Kräfte resultieren.

Das hängt von der Polarität eines Stoffes ab. Hier kommen dann elektrostatische Anziehungskräfte ins Spiel, die bedeutend größer sind als die reinen Van der Waal'schen Kräfte der unpolaren Stoffe. Am deutlichsten ist das am Beispiel Wasser zu sehen. Diese Polarität des Wassermolekül führt zu großen Cluster, die dann die physikalischen Eigenschaften bestimmen.

Methanol ist bedeutend polarer als das Methanal, daher der Unterschied im Aggregatzustand.

Warum sublimiert (fest zu gasförmig) gefrorenes Wasser unter vermindertem Druck?

Eine Frage für die Chemiker unter euch... :D

...zur Frage

Polymere die sich blitzschnell vom festen in den gasförmigen Zustand umwandeln?

Gibt es sowas wie in diesem Text beschrieben wird wirklich? Wenn ja, kennt ihr Artikel zum nachlesen darüber? Über interessante Antworten freue ich mich! :)

...zur Frage

Wie kann man bestimmen wo genau die Alkankette beim Cracken zerbricht?

Hallo erstmal, wir schreiben morgen einen Chemietest in dem es unter Anderem um das Cracken von langkettigen Alkanen in kurzkettige Alkene geht. Nun zu meiner Frage: Wenn man jetzt z.B. Decan als Ausgangsprodukt hat und es unter hohen Temperaturen crackt, woher weiß ich dann genau an welcher Stelle das Alkan auseinanderbricht? Ich meine die Anzahl der C-Atome gibt ja am Schluss letztendlich an welches Alken dabei herauskommt, oder? Danke schonmal :)

...zur Frage

Aggregatzustandsänderung - Eine Aufgabe?

Aufgabe: Ein Eiswürfel (m=20 g) wird in ein Getränk gegeben. Schmelzen beträgt die Mischungstemperatur +10 Grad Celsius. Wie viel thermische Energie hat der Eiswürfel dem Getränk entzogen? Die spezifische Wärmekapazität von Eis beträgt 2,1 J/g*K . Hallo! Dies ist meine Hausaufgabe für den nächsten Physikunterricht. Ich möchte bitte keine Lösungen zu dieser Aufgabe! Es wäre aber nett, wenn ihr mir vielleicht Tipps gibt, sodass ich versuchen kann diese Aufgabe zu lösen. Ich weiß leider nicht, wie ich anfangen soll, welche Zusatzinformationen ich brauche ( spezifische Wärmekapazitäten von verschiedenen Stoffen ...)

Vielen Dank im Voraus!,

Jason2003 (das ist nicht mein echter Name)

...zur Frage

Salz flüssig

Hi zusammen!

Brauch man zum Schmelzen von Salz besondere Zustände wie z.B. hohen o. niedrigen Druck?

mfg jazzpi

...zur Frage

Wie hoch fliegen mit Helium gefüllte Luftballons maximal?

Wie hoch fliegen mit Helium gefüllte Luftballons maximal? (es geht um solche der Standardgröße wie sie zum Beispiel bei Feierlichkeiten befüllt und dann mit Zettel versehen werden, nur bezieht sich meine Frage auf einen reinen Luftballon)

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?