AGFA Film Kamera Negativ Film retten?

7 Antworten

"den ganzen Film mit offener Kameraklappe zurück in die Spule gedreht," Damit hast dann den ganzen Filmzer wirklich zerstoert.Bei schnell geschlossener Klappe zurueckgedreht, waere evtl.ein Teil zu retten gewesen, dal der innere Film nur Licht vom Rande bekommen hat.Hoffentlich waren die Bilder nicht unersetzlich.Dann hat es nur einen Film gekostet und du hast etwas dazugelernt. LG gadus

ob man den Film noch irgendwie retten kann

Nein, wenn Film überbelichtet wird ist das nicht reversible.

oder sind jetzt alle Fotos füf immer hin?

Genau das. Immerhin hast du jetzt auf schmerzhafte Weise gelernt dass du die Klappe der Kamera erst wieder öffnen darfst wenn der Film in seiner Dose ist, das vergisst du nie wieder.

Dementsprechend wünsch ich dir viel Erfolg mit dem nächsten Film.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyfotograf, Landschaften und Deep Sky Astrofotografie.

Hi,

srry, aber dadurch hast du den Film komplett zerstört. Da gibts keine Möglichkeit die Infos wieder zurück zu bekommen, da du hier jedes Bild einfach nochmal Belichtet hast, und zwar viel zu lange. Aber wenigstens hast du jetzt was dazugelernt und dir wird das bestimmt nicht nochmal passieren. Fürs nächste mal: den Film einfach bei geschlossener Klappe zurück Spulen, das du die Kamera geöffnet hast, war dein einziger Fehler ; )

VG Hdhdidbs

Woher ich das weiß:Hobby – Fotografie Erfahrung seit meinem 9. Lebensjahr
Jetzt ist meine Frage, ob man den Film noch irgendwie retten kann, oder sind jetzt alle Fotos füf immer hin? ...

Damit dürfte der Film "hin" sein, und alle Negative nach dem Entwickeln komplett durchsichtig (= alle Abzüge entsprechend komplett schwarz).

Der Film ist sehr empfindlich. Bedenke, das er nur durch ein kleines Loch für Sekundenbruchteile belichtet wird um die richtige Menge Licht "abzubekommen".

Wenn da mehrere Sekunden Licht drauf gefallen ist (und Du nicht zufällig ein komplett dunkles Zimmer hast in dem nur eine entsprechende Fotolampe für die Dunkelkammer an war), dann ist da wohl nichts mehr zu machen.

Wenn Du den ganzen Film bei Licht zurückgespult hast, ist das Einzige, was Du noch retten kannst, das Geld, welches Du für eine Entwicklung ausgeben müsstest.

Was möchtest Du wissen?