Agentur für arbeit vorstellungsgespräch fragen

4 Antworten

Dein möglicher Arbeitgeber könnte die Agentur für Arbeit werden ? Selten aber nicht unbedingt ungewöhnlich :)

Mögliche Fragen, die Dein Interesse bekunden:

- Wie ist die Firma strukturiert ?

- Kann ich an Fortbildungskursen teilnehmen ?

- Darf ich mal meinen Arbeitsplatz sehen ?

Was Du aber unbedingt vermeiden solltest, es sei denn man fragt Dich danach :

- Wie wird die Tätigkeit vergütet ?

Hier noch ein lustiges Video, was Dir die Scheu nehmen könnte. Am Ende des Sketches wird klar, dass sogar passendes Schuhwerk die Einstellung begünstigen kann... :)

https://www.youtube.com/watch?v=hKrub0Swwmo

Da frag ich nach der Arbeitszeit und wie die Bezahlung aussieht

Kommt sehr schlecht an und die Bezahlung wird im Tarifvertrag einsehbar sein.

0

Du solltest eher die Antworten wissen, das zeigt nämlich, dass du dich gut über den Betrieb erkundigt hast.

Falsch, mit den richtigen Fragen wird Interesse und Initiative gezeigt. Auswendiglerner imponieren keinem Personaler.

0

Was möchtest Du wissen?