Agar Agar durch Gelantine ersetzten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja...du kannst es mit Gelatine ersetzen:

Tipp: Agar-Agar ist eine gute Alternative zu Gelatine. Faustregel: Ein Teelöffel Agar-Agar kann etwa fünf Blatt Gelatine ersetzen.

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://www.alnatura.de/Kochen%20und%20Geniessen/warenkunde/G/geliermittel

60

...und so wird Gelatine verarbeitet:

Gelatine verarbeiten

Gelatine gibt es in Weiß, sowohl in gemahlener als auch in Blatt-Form. Blattgelatine ist leichter portionierbar.

Wie viel Gelatine Sie brauchen, richtet sich nach der Menge der zu gelierenden Masse. Faustregel: 500 ml (½ l) Flüssigkeit wird mit 6 Blatt oder 1 Pck. gemahlener Gelatine sturzfest.

Zum Auflösen eignet sich ein kleiner Topf, evtl. im Wasserbad. Gelatine sollte nicht kochen, da sie sonst ihre Gelierfähigkeit verliert.

Ohne Temperaturausgleich kann warme Gelatinelösung in Verbindung mit zu kalter Flüssigkeit Klümpchen bilden.

Gelatinespeisen vor dem Gelieren nochmals abschmecken, da sie während des Gelierens etwas an Aroma verlieren können.

Steif geschlagene, mit Gelatine verrührte Sahne ist sofort verwendungsfähig. Gelatinespeisen nicht mit frischer Ananas, Kiwi, Mango, Papaya oder Feigen zubereiten, sie werden nicht fest. Diese Früchte verfügen über ein Enzym, das Gelatine auflöst. Diese Exoten deshalb vorher blanchieren, denn Hitze zerstört das Enzym.

Steif geschlagene Sahne oder Eischnee in Gelatinespeisen erst einrühren, wenn die Masse zu gelieren beginnt.

Bei der Verwendung von Gelatine bitte auch die Packungsanleitungen beachten Einweichen:

Blattgelatine in kaltem Wasser etwa 5 Min. einweichen (Blätter einzeln hineingeben).

Gemahlene Gelatine mit 6 EL kaltem Wasser, Saft oder Alkohol (je nach Rezept) in einem kleinen Topf anrühren. 5 Min. quellen lassen.

Auflösen:

Gequollene Blattgelatine ausdrücken, tropfnass in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze auflösen.

Gequollene, gemahlene Gelatine unter Rühren bei schwacher Hitze auflösen.

Kalte Flüssigkeiten festigen, z. B. für Gelee:

Etwas von der zu festigenden Flüssigkeit oder Creme zur lauwarmen Gelatinelösung geben und verrühren (Temperaturausgleich). Mischung erst dann unter Rühren mit einem Schneebesen zur übrigen Flüssigkeit oder Creme geben. Heiße Flüssigkeiten festigen, z. B. für Sülzen oder Aspik:

Gequollene, ausgedrückte Blattgelatine oder gequollene, gemahlene Gelatine unaufgelöst in die heiße, aber nicht mehr kochende Flüssigkeit geben. So lange rühren, bis die Gelatine gelöst ist.

Schlagsahne festigen, z. B. für Tortenfüllungen:

Schlagsahne in gekühlter Schüssel fast steif schlagen. Erst etwa 4 EL der fast steif geschlagenen Sahne mit der aufgelösten Gelatine verrühren (Temperaturausgleich), dann unter Rühren in die übrige Sahne geben und die Sahne vollständig steif schlagen. Oder lauwarme Gelatinelösung auf einmal unter Rühren zur fast steif geschlagenen Schlagsahne geben und die Sahne vollkommen steif schlagen

Ausgelieren / Festigen:

Die fertige Torte/Speise mehrere Std. in den Kühlschrank stellen. In kühlen Räumen (z. B. Keller) dauert das Festigen sehr viel länger.

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://www.oetker.de/tipps-wissenswertes/tipps-tricks/t/gelatine-verarbeiten.html

0

Das funktioniert auf jeden Fall ... eventuell sogar besser, denn manchmal wird Agar Agar nicht fest, wenn was schiefläuft. Du musst nur wegen Klümpchen aufpassen.

Also ich würde bei der Menge ca. 5 Blatt Gelatine nehmen (wenn die Masse fest werden soll). Ich kenne dein Rezept/Gericht leider nicht. ... Die Blätter vorher in kaltem Wasser ein paar Minuten einweichen, dann ausdrücken und dann bei geringer Hitze schmelzen lassen ... danach etwas Flüssigkeit dazu - ich weiß jetzt nicht genau, welche Flüssigkeit in deinem Fall ... eventuell Aprikosensaft oder so? und dann ganz schnell in die Masse einarbeiten, und kühl stellen.

Wie viel Zucker brauche ich?

Ich habe dieses Rezept aber nur 0,7 L Korn, jetzt benutze ich auch nur 0,7 L Sahne und 1,6 L Maracuja Saft. Wie viel Zucker brauche ich dann umgerechnet?

...zur Frage

Vanillepuddingpulver statt Paradies Creme?

Hallo😊

Ich möchte später einen Bienenstich backen und im Rezept brauche ich 2 Pack. Paradies Creme (wird mit Sahne aufgeschlagen).😣

Kann ich stattdessen irgendwie den Pudding aufkochen,danach auskühlen lassen und geschlagene Sahne unterheben?

Lg PandanBlatt🍃

...zur Frage

Zucker statt Puderzucker?

Hey Leute :)
Ich wollte einen Kucken backen und man braucht für die Sahne 3 Gläser Puderzucker.
Nur habe ich gerade gemerkt, dass ich keinen Puderzucker mehr habe. Was kann ich stattdessen verwenden? Danke im voraus :)

...zur Frage

Kann man statt Raffinade-Zucker auch Puderzucker nehmen?

Möchte Weihnachtsplätzchen backen und dafür einen Knetteig herstellen. Da man mit richtigem Zucker stundenlang den Teig kneten muss bis die Zuckerkörner nicht mehr fühlbar sind, würde ich gerne den feinen Puderzucker verwenden. Klappt das wohl ?

Spritzgebäck:

Rezept:

275 gr Butter 250 gr Zucker 1 Ei 375 gr gesiebtes Mehl 125 gr gemahlene Mandeln oder Haselnüsse 1 Päckchen Vanillezucker nicht zu locker verarbeiten über Nacht ruhen lassen bei 175 - 200 Grad 15-20 Minuten abbacken , Bräunungsgrad nach Belieben

...zur Frage

Erdbeertorte, woher der schöne Überzug, Rezepterläuterung?

Sehr geehrte Backexperten/tinnen

ich habe ein Rezept gefunden, welches ich gerne nach "backen" möchte, jedoch ist mir was unklar..... hier das rezept:

http://www.chefkoch.de/rezepte/1445011249406820/Erdbeer-Jogurt-Torte.html

nun meine Frage: Soweit habe ich es verstanden:

  1. Joghurt mit Diabetikersüße verrühren
  2. knapp 1/2 der erdbeeren pürieren und dazu mischen
  3. Gelantine mit etwas Creme abmachen, und unter die restliche creme rühren. 4.Sahne steif schlagen, darunter geben
  4. restliche Erdbeeren darunter geben
  5. in die form und fertig,

ABER: wie kommt man zu den schönen roten "gelantierartigen" Überzug, welcher auf den Fotos ist? Wenn ich die Joghurt/Sahne/Erdbeer/Gelantine Masse in die Form gebe??? Das ist ja alles eine weißliche Joghurt-Masse...

...zur Frage

Brownierezept mit braunem Zucker?

Also ich habe hier http://www.kochbar.de/rezept/110005/Death-by-Brownie.html das brwonierezept gefunden aber da steht was von braunem zucker. meint ihr ich sollte stattdessen einfach weißen alsod en ganz normalen nehmen oder geht das nicht? weil was istd er unterschied von braunem zu weißen zucker?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?