Afterjucken

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mal im ersnt: das kann viel gründe haben z.b. pilze ,hämorrhoiden oder madenwürmer ...

theoretisch müsste essig den juckreitz für ne zeit lan lahm legen solltest aber zum arzt gehen

essig? hört sich eher schmerzhaft an - säure und so???

0
@BridPatt

genau desshalb nimmt er den juckreiz, ist aber zu wenig säurehaltig um weh zu tun

sonst würden nicht so viele salat essen...

0

Hi, kann eine Pilzinfektion sein. Da hilft eine dermatologische Salbe wiebspw. ein antibakterielle Antimykotikum. Zu Anfang: häufig den Mors lauwarm waschen (mind. morgens, abends, nach Stuhlgang), ggf. ohne Seife (reizt), dann etwas eincremen. Zum Onkel Doktor gehen (Gefahr von Wurmbefall). Gruß Osmond

Das Thema ist einfach zu beseitigen. Es liegt einfach daran, dass der Muskel nicht richtig schließt und somit tritt immer etwas Feuchtigkeit aus. Dies kann man durch sogenannte Trockenlegung innerhals eines Tages beseitigen. Dazu hilft es einfach ein Stück Toilettpapier an den Muskel zu drücken und das Papier ganztägig oder auch in der nacht dort belassen. Bitte täglich erneuern!

Was möchtest Du wissen?