After Effects Video extrem groß?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Freemake Video converter ist eine gute Möglichkeit um es kleiner zu machen.
Wenn du dass Programm mit einem Freund teilst und er sich das runterläd bekommst du sogar kostenlos einen key wodurch du alle Funktionen freischaltest.

Sonst denke ich auch dass es keine andere Möglichkeit gibt außer es mit einem converter zu komprimieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast vermutlich Verlustlos oder "lossless" gerendert. Du musst in die Rendereinstellungen gehen und das Format auf Quicktime (MOV) oder MP4 umstellen. Nutze den Codec h264.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich mache das so, dass ich es per Moviemaker komprimiere. Geht schnell und einfach. Hab auch schon mal danach gesucht aber nichts gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?