After Effects CC (2015) - wie teuer ist das?

2 Antworten

Du als Schüler zahlst 19,34 Euro im Monat für AE CC, man kann die CC-Programme nicht mehr einzeln, oder in einer Suite erwerben sondenr nur noch mieten, daher CC = Creative Cloud.

Du erhälst für das Geld alle Programme die Adobe für die CC zur Verfügung stellt:

https://www.adobe.com/de/creativecloud/catalog/desktop.html?sdid=KRYUI

Einzelne Programme lassen sich als Schüler nicht erwerben, sondern nur das Gesamtpaket der CC und hier spielt es keine Rolle ob gewerblich oder nicht.

Auch die 2014er Version von AfterEffects ?

0
@ChrisSpielt

Nicht "auch", sondern in der CC sind immer alle CC-Versionen enthalten zum Download die erschienen sind.

Diese Versionen gibt es in der CC aktuell im Download:

https://db.tt/bNxjpoLe

1
@tonio47

Achso ich kann das warscheinlich nit auswählen, weil ich noch die Testversion davon habe xD. Danke :)

0
@ChrisSpielt

Nein, darain liegt es nicht.

Dann hast Du noch ein "altes" 32-bit Betriebsystem, für AE CC wird ein 64-bit System vorausgesetzt, daher tauchen diese Programme erst gar nicht im Download an.

1

Was möchtest Du wissen?