After Effects CC 2014 reduziert Bildqualität?

...komplette Frage anzeigen Vorher - (Computer, Bilder, Bildbearbeitung) In After Effects - (Computer, Bilder, Bildbearbeitung)

1 Antwort

Hi,

Bei soetwas wäre immer ein Screenshot vom ganzen Programm ganz gut ;)

Ansonsten:

Unter dem Fenster mit dem Video/Bild müsste es irgendwo ein Dropdown-Menü mit Auto/voll/halb/mittel/drittel etc. geben.

Wenn dort nicht "voll" eingestellt ist, wird das Video in einer geringeren Qualität angezeigt, damit bei der Bearbeitung nicht immer ewig lang geladen werden muss.

Das wäre aber nur bei der Ansicht für die Bearbeitung selbst, beim Rausrendern hat es keinen Einfluss :-)

richtig

0
@kleinschwendi

Ok aber da hatte ich voll eingestellt und man kann ja mit der Leertaste vorrendern lassen und wenn ich dabei dann in After Effects weiter reinzoome in das Bild, ist es trotzdem so. Ihr meint bei der finalen Videodatei wird das nicht so sein?

0
@Hammchen

Hm. Das einzige, was mir sonst noch spontan einfallen würde, wäre, dass das Bild im Jpeg Format gespeichert wurde, bei dem sowieso ziemlich komprimiert wird. PNG wäre hier besser.

Ansonsten wüsste ich spontan auch keine Lösung, da es so viele Schalter gibt in After Effects. :/

0
@Hammchen

Problem für zukünftige Fragende gefunden: Das Bild war um einige Bruchteile eines Pixels verschoben und dan ist natürlich klar, dass After Effects die Pixel nicht irgendwie teilt, sondern den Mittelwert der Bildpixel bildet, die nun auf einem Kompositionspixel liegen. Also einfach ordentlich zurechtrücken.

1

Was möchtest Du wissen?