3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Prinzip würde ich auch sofort sagen,geh`wie Du bist.Aber leider ist es nunmal in vielen Branchen so,dass Arbeitgeber das anders sehen.

Als Informatiker oder Krankenpfleger z.B.würde ich auf jeden Fall so gehen.Beim Hotelfachmann sieht es,glaube ich anders aus,wenn Du Dich bei einem "Nobelhotel" bewirbst.

Daher ist die Entscheidung,WO Du Dich bewirbst,ohne Dich evtl verstellen zu müssen gut zu überdenken,weil man nur zufrieden dort arbeiten kann,wo man so angenommen wird,wie man ist.

Viel Glück und LG Jessie

okay

0
@Simzusano

Das unsere Haare, als "Ungemacht" "Wild" etc gelten und daher nicht in einem "Nobel" Hotel ankommen ist der pure Rassismus - smh

Unsere Haare sind nun mal so - Die wachsen So aus unserem Kopf Ich verstehe es nicht

0

Wieso sollte es schlecht sein? Wenn es, wie auf dem Bild, ein gepflegter afro ist, ist doch alles in Ordnung. Es ist eine normale Frisur

geh so wie du bist.

Was möchtest Du wissen?