Afghanistan/ Findet ihr es gut, dass die NATO abgezogen ist?

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

Ja, die sollen das selber regeln 70%
Nein, finde das nicht gut 30%

9 Antworten

Ja, die sollen das selber regeln

Die Entwicklung zeigt, dass die Nato nicht gewollt war. Ob das daran lag, dass dies ein muslimisches Land ist ...
Die Nato hatte da nichts zu suchen, wie vor 25 Jahren eine angemessene Reaktion ausgesehen hätte, weiß ich auch nicht. Deshalb halte ich mich mit Vorwürfen bedeckt.

Nein, finde das nicht gut

Klar ist das schon lange her, dass die jetzt dort sind und auch viele Soldaten, auch von der Bundeswehr, mussten ihre Leben dort lassen, aber ich finde das einfach verantwortungslos, dass die NATO nur so lange dort verweilt, bis die eigenen Interessen erfüllt sind, in dem Falle, dass Al Qaida nicht mehr in der Lage ist, den USA/NATO zu schaden. Vielleicht haben die Soldaten der afghanischen Armee zu schnell "aufgegeben", aber das ist halt das was die Medien sagen. Im Enddeffekt weiß keiner, wie die Lage so richtig dort ist und eventuell haben die auch so schnell aufgegeben, weil sie ohnehin keine Chance sahen. Zu deiner Frage nochmal, ich finde es nicht richtig, dass man die Menschen da alleine lässt. Vor allem die afghanische Zivilbevölkerung. Wie alt werden die Menschen dort? 10? 15? Vielleicht 20? Und warum, weil sie im Krieg leben und sie alleine dort zu lassen, macht ihre Lage nicht gerade besser.

Es hat sicher positive und negative Aspekte.

Positiv ist sicher, dass ab jetzt keine Leben von westlichen Soldaten mehr riskiert werden.

Auch positiv ist, dass keine Gelder mehr dafür gebraucht werden. Es wurde zu viel Geld bezahlt.

Negativ ist jetzt sicher die Machtübernahme der Taliban.

Auch negativ ist, wie der Rückzug stattgefunden hat. Viel zu schnell und rücksichtslos.

Nein, finde das nicht gut

Gut finde ich es nicht aber ich verstehe diese in entscheidung.

Einen anderen Land zuhelfen ist keine Pflicht und die Nato Länder und andere habe schon sehr sehr viel für dieses Land getan.

Der Abzug war überstürzt. Ich denke, die Folgen werden nicht nur für Afghanistan, sondern auch für den Westen gravierend sein.

Nach Afghanistan werden die Nachbarsländer dran sein und dann gehts weiter ;)

Wird nicht bei Afghanistan bleiben...

0

Was möchtest Du wissen?