Affiliate shop - steuern,gewerbe?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entscheidend ist, dass was übrig bleibt, der Gewinn: Einnahmen minus Ausgaben. Du kannst hier wahrscheinlich noch Ausgaben geltend machen, die in direktem Zusammenhang mit der Tätigkeit stehen.

Wenn auf Dauer ein Gewinn geplant ist, was hier wohl der fall ist, muss ein Gewerbe angemeldet werden. Das Finanzamt meldet sich dann automatisch. Da geht es einmal um die Umsatzsteuer. Da könnte man hier eventuell besser die Option wählen, keine USt auszuweisen abzuführen. Bei der Einkommensteuer setzt man einfach die Ausgaben minus Einnahmen an. Jährliche Steuer Erkärung.

Schnellstmöglich das entsprechende Gewerbe anmelden. Das Finanzamt erhält automatisch bescheid, so wie du auch.

Dann gehe am besten zum Steuerberater...

Online Geld verdienen mit Gewerbe?

Hallo,Ich will ein Gewerbe anmelden,um im Internet Geld zu verdienen mit Affiliate Marketing(Nischenseiten),digitalen Infoprodukten(Ebooks,Videokurse)usw.Ich weiß aber nicht was ich als Tätigkeit auf meiner Gewerbeanmeldung angeben soll.Habt ihr Tipps was Ich als Tätigkeitsbeschreibung angeben soll oder was ihr angegeben habt,um im Internet Geld verdienen zu können?

...zur Frage

Online Business Gewerbe?

Hallo,Ich will ein Gewerbe anmelden,um im Internet Geld zu verdienen mit Affiliate Marketing(Nischenseiten),digitalen Infoprodukten(Ebooks,Videokurse)usw.Ich weiß aber nicht was ich als Tätigkeit auf meiner Gewerbeanmeldung angeben soll.Habt ihr Tipps was Ich als Tätigkeitsbeschreibung angeben soll oder was ihr angegeben habt,um im Internet Geld verdienen zu können?

...zur Frage

YouTube einnahmen Auszahlen lassen?

Ich habe bisher mit meinem Yt Kanal 120€ verdient. Ich bin noch nicht volljährig und deshalb läuft das über das Konto meiner Eltern. Muss ich bei einer einmaligen Zahlung von 120€ auf das Konto ein Gewerbe anmelden oder es Versteuern???

Bitte um Hilfe. Danke im Vorraus!

...zur Frage

Kann man für das Affiliate-Marketing eine billige Facebook-Seite verwenden? Welche kostenlosen Möglichkeiten gibt es?

Wenn man sich bei den Affiliate-Programmen (z.B. bei Amazon) anmelden will, muss man seine Website angeben. Wenn man eine eigene Facebook-Seite hat, auf der man z.B. eigene Kochrezepte als Video zeigt und dort Affiliate-Links zu den Küchengeräten posten will, darf man diese Facebook-Seite dann dafür verwenden, wird das akzeptiert?

Welche Möglichkeiten gibt es, komplett ohne Einsatz von Geld (ohne Kosten für die eigene Website bezahlen zu müssen) mit Affiliate-Marketing anzufangen?

...zur Frage

Affiliate Marketing Auszahlung?

Hey,

habe momentan mit Affiliate eine Möglichkeit gefunden etwas geld zu verdienen. Das Problem dabei ist, das ich unter 18 bin. Kein Konto oder PayPal habe. Habe momentan 688€ die ich nicht auszahlen kann

Wäre es möglich das ganze über das PayPal von mein Bruder zu machen? Dazu muss mein Bruder ja auch zum Finanzamt und das ganze wegen den Steuern melden.?

Danke

...zur Frage

Hartz 4 Einnahmen aus Hobby

hallo Leute,

ich biete in einem Social network meine Hilfe und mein Wissen an, habe als Dank dafür in den letzten Wochen Geldspenden erhalten und meine Frage ist, wie ich die im Alg 2 Folgeantrag angeben muss.

Es ist kein Gewerbe angemeldet, steuerrechtlich läuft es unter Liebhaberei, daher kann ich fürs Amt kein Blatt Selbstständigkeit ausfüllen.

Wo kann ich die Einnahmen angeben und kann ich davon Kosten wie Druckerpatrone, USB-Stick etc. abziehen, also Dinge, die ich für mein Hobby brauche?

Ich würde das spontan unter "einmalige Einnahmen" anführen und auf einem Beiblatt die Ausgaben dazu legen, möchte mich aber nicht in die Nesseln setzen.

Wer kennt sich aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?