Affiliate Banner einbinden Probleme ?

2 Antworten

Es kann gut sein das Jimdo den Code auf diese Seite sperrt. Du könntest versuchen das Bild auf die Bilderdatenbank hochzuladen und dann dieses Bild zu verwenden. Wenn dies nicht funktioniert wende dich am besten an den Jimdo Support. So wie ich es in Erinnerung habe, helfe diese gerne weiter :)

Ich habe mich gestern an den Support gewendet, doch bis heute kam keine Antwort. 

Also ich soll das Bild auf meine Webseite hochladen und dann verlinken oder wie ? :D 

0

Geh zu einem ordentlichen Hoster, zB one.com - jimdo ist nix.

Hätte mir man das mal eher gesagt. 
Trotzdem danke 

0

Banner bei Website einschalten

Halle Community! Ich habe eine jimdo webseite und möchte einen Banner in HTML code reinpacken. Wenn ich auf Widget/HTML code hinzufügen drücke und den code eingebe und speichere ist einfach ein leeres fenster dort.

Hier die Webseite: FlameBull.jimdo.com

Hier der code:

<script src="http://partners.adklick.de/showbanner.php?id=2030&user=37988" type="text/javascript">

MfG danke schon im voraus!

...zur Frage

Sportwetten, wo ist der Haken?

Ich bin kein Wetter oder Glücksspieler, habe mir aber mal, nachdem mir eine Webung von BWin angezeigt wurde, mal die Seite angeschaut. Klar ist, dass Glücksspiel und Wetten süchtig machen kann und man Haus und Hof verspielen kann. Aber mal davon abgesehen? Ich meine klar sind die Gewinne bei sicheren Tipps sehr gering, aber selbst bei einer Kombiwette muss ich ja z.B. nur 5 Euro einwerfen. Dann setze ich z.B. 1x Sieg auf Bayern, 1x Sieg auf Dortmund, 1x Sieg auf Leverkusen und 1x Sieg auf Braunschweig. In diesem Beispiel hätte:

Bayern eine Quote von 1,2 Dortmund 1,4 Leverkusen 1,4 Da würde jetzt erstmal nichts bei rumkommen, wenn die Favortien gewinnen. Aber Braunschweig hat eine Quote von 7,0 (als Beispiel)

Nur als Einzelspielwette (jedes Spiel wird für sich gewertet) wäre das da 11 fache meines Gewinns, wenn alles Stimmt. Wenn man aber Kombiwette macht, dann ist der Gewinn noch mal höher, weil zumindest BWin, wie ich das sehe, noch mehr Geld raus haut, wenn man Kombiwetten macht und alle Ergebnisse gleichzeitig stimmen müssen. (Ich hatte mal zum spaß 4 Spiele angeklickt, die ähnliche Quoten haben wie in meinem Beispiel. Das war fast das 19 fache des Einsatzes als Gewinn). Meine Überlegung wäre jetzt, wenn man 10 Wochen spielt und jede Woche 3x auf Haushohe Favoriten setzt und 1x auf einen Außenseiter, dann hätte man schon fast das doppelte wieder raus, was man eingesetzt hat, wenn man in diesen 10 Wochen nur einmal gewinnen würde und immer auf Kombiwette setzt (also in 10 Spielt, davon 9 Wochen lang verliert und 1 Woche seine Wette gewinnt).

In meinen Augen ist es auch nicht so unrealistisch, wenn man auf haushohe Favoriten setzt, dass diese auch gewinnen (also ich mein sehr sichere Tipps wie auf Bayern zu setzen, Barcelona und ähnliche Vereine), diese gewinnen zu 90% ja immer ihre Spiele (also rein Statistisch gesehen und auch aus Erfahrung). Das dann daneben in den 10 Wochen auch mal einmal eine kleine Mannschaft zur gleichen Zeit gewinnt ist doch gar nicht so abwegig.

Wo ist denn da jetzt der Haken? Setzt BWin da so sehr auf die Leute die süchtig sind und sich nicht mehr zügeln können und ständig ihre verlorenen Einsätze wieder mit noch höheren Beträgen zurück holen wollen und abermals verlieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?