Affäre verzeihen

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Stell dir die Frage, WARUM er eine Affäre hat. Redet drüber und werdet euch klar, ob eure Ehe noch eine zweite Chance verdient hat. Wenn ihr euch liebt, kannst du ihm verzeihen. Aber ihr müsst euch aussprechen.

Alles Gute für die Zunkunft.

Ich liebe diesen mann über alles ich habe ihn erst gestern angesprochen mit dem thema er sagte er würde nie eine affäre anfangen und das er mich über alles liebt

0
@Konny2010

er würde nie eine affäre anfangen und das er mich über alles liebt

Joar... der lügt ohne rot zu werden und du lässt dich dann vermutlich auch noch einlullen

1

Eine Affäre ist nicht der Auslöser von Beziehungsproblemen sondern das Endresultat. Du machst mit dieser Frage auf mich persönlich einen recht unselbstständigen Eindruck. Du solltest deine Beziehungssituation selbst so gut einschätzen können ohne wildfremde Menschen zu befragen was sie vom Verhalten deines Mannes denken. Das dazu kein Applaus kommt dürfte klar sein auch das du aktiv handeln solltest. Ob du ihm verzeihst oder nicht liegt in deinem Ermessen!

  • Eine Trennung ist der einzig richtige Schritt.
  • Das Vertrauen ist für immer zerstört. Er lügt Dir ins Gesicht. Was soll das noch?
  • Ein solcher Schritt erfordert immer Mut, aber er ist der einzige richtige Weg.

Was ist daraus geworden? Die Frage ist schon etwas her?

Hallo, bis zum nächsten mal ,wenn er wieder Überstunden macht oder eine neue Masche findet. Partnerschaft bedeutet unbegrenztes Vertrauen .Wer lügt ,betrügt .Was willst Du noch mit dem Hallodri?..Der hat Dich einmal oder schon mehrmals betrogen .Und wird es wieder tun .Es gibt auch Lebenspartner die treu und ehrlich sind. 4 Monate Lügen sind kein Vertrauen wert .Das ist meine Meinung zu dieser Frage . N.G.

Ich würde nicht mal darüber nachdenken ihm zu verzeihen. So weh wie es auch tut, aber das sollte sich keine Frau gefallen lassen! (Männer natürlich auch nicht)

Nein.... da wäre bei mir der Ofen aus!

Der liebe Gott hat deinem Mann nen Mund und ne Stimme gegeben, damit er mit dir reden kann wenn es in der Beziehung Probleme gibt und ihr diese aus den Weg schaffen könnt bzw. an der Beziehung arbeiten könnt! Sich aber feige ne Andere zu suchen und dann auf der rum zu rutschen.... das ist unterste Schublade! Wenn er dich wirklich lieben würde, dann würde er sowas nicht machen und dich dabei dreist anlügen von wegen Überstunden usw.

Er ist Dir nicht fremd gegangen, sondern er geht Dir immernoch fremd, weil ihm in eurer Beziehung offensichtlich etwas fehlt.

Trenne Dich von ihm, eure Liebe ist schon lange Geschichte.

Er liebt eine andere, möchte Dich aber nicht verletzten und ist vermutlich nur noch aus Mitleid mit Dir zusammen.

Niemals, die Sache wäre für mich beendet, für alle Zeiten, denn das macht der immer wieder!

verzeihen niemals. eher sich scheiden lassen

Würdest du es ihm verzeihen, kannst du ihm nochmal vertrauen?

Ich spreche hier für mich als ein Mann, nein ich würde es nicht akzeptieren, die Sache wäre für mich durch

den würde ich in einer Nussschale nach Brasilien schicken

Und tschüß ----was denn sonst .

Das ist ja die erste Affäre die rausgekommen ist .

pw

Nein auf keinen Fall. Sei doch nicht so dumm. Schieß ihn in den Wind!

Was möchtest Du wissen?