Affäre soll sich in mich verlieben

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Abwarten. Du kannst durch keinen Trick, keine bestimmte Verhaltensweise oder sonst irgend etwas beeinflussen, dass sich jemand in dich verliebt. Entweder passiert das oder nicht, das ist die ganze Wahrheit. Bei Affären besteht leider das Risiko, dass einer sich verknallt und der andere nicht. Warte ein Weilchen ab, vielleicht kommt er dir ja noch nach. Wenn nicht, dann würde ich überlegen, was am besten zu tun ist. So eine einseitige Sache ist meist eine Quälerei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehm ich weiss ja nicht wie in welchem Alter du bist ich bin 19 mänlich und so hat die Bezihung mit meiner Freundin auch angefangen wenn wir uns getroffen haben dann hatten wir einfach nur Sex und haben halt bisschen über allgemeine Sachen geredet bis sie irgendwann mal immer von so Bezihungs themen geredet hat zb wie wichtig vertrauen ist usw. und dann haben wir uns gegenseitich dadurch immer mehr kennen und lieben gelernt und so ist das dann mit uns entstanden. aber ich glaube das das von alterklasse zu altersklasse immer unterschiedlich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts. Liebe läßt sich nicht erzwingen oder durch externe Manipulationen hervorrufen. Deine Frage zeugt von charakterlicher Unreife.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iiLoveMyFriends
09.03.2014, 20:35

Ich weiß das man keine liebe erzwingen kann .. Aber was kann ich dafür tuhen das er sich bei mir wohlfühlt

0

Ich bin zwar kein Mann, aber mein Tipp wäre das du das Ganze beendest. Ihr habt eine Affaire, was ja bedeutet das ihr gern zusammen sein wollt. Nur, wenn es bis dato nicht passiert ist, das er sich auch in dich verliebt hat, dann scheint es wirklich ''nur'' der S.. zu sein der ihn an dir reizt. Machen kannst du da nicht viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?