Affäre obwohl Gefühle entstehen, ja oder nein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

EnjoyLife1990,

meine Meinung dazu ist: Wenn ich an deiner Stelle wäre, würde ich abwarten. Wenn Er schon zu Dir gesagt hat, dass er keine Beziehung möchte, würde ich ihn damit auch nicht damit bedrängen.

Lasse Ihm Zeit, dann ändert er bestimmt bald seine Meinung. Ihr müsst Euch ja erst einmal näher kennenlernen.

Gruß Angelika

Jade05 05.11.2012, 13:11

Warum sagst du, er wird seine Meinung ändern? Er hat von vornherein deutlich gesagt, was er nicht will - nämlich eine Beziehung. Später kommt das Rumgeheule, wenn er diese Schiene weiterfährt und der andere Part sich verliebt hat. Ich denke,** Männer sagen schon sehr, sehr deutlich**, was sie wollen und was nicht und wir Frauen versuchen es uns leider nur immer wieder schönzureden, bis wir auf heftig die Nase fallen.

Dass du, EnjoyLife1990 dies als hilfreichste Antwort gewählt hast, war klar :) Es ist nämlich genau das, was du gerne hören wolltest. Dass er viel arbeiten muss und deshalb keine Bezeihung will, ist imho eine Ausrede. Wie viele Männer müssen viel und hart arbeiten und haben sogar Familie zuhause? Er will seinen Spaß und weiß dies gut verbal zu verpacken. Thats all! :)

Nochmals, der Mann hat dir deutlich gesagt, was er will - besser in diesem Kontext, was er nicht will. Stelle dich darauf ein, dass es für dich, wenn die Gefühle sich mehr und mehr entwickeln, zum Ende ein böses Erwachen geben kann. Viel Glück!

2
WinniPuh90 13.01.2013, 17:21
@Jade05

Absolut korrekt!!! Es gibt so wenige die einfach mal sagen was sache ist ohne alles zu verschleihern!!!

0

Ich würde einfach mal versuchen mit ihm darüber zu reden, musst ja nicht sagen das du hals über kopf in ihn verliebt bist, das bist du ja auch nicht! Sag ihm einfach, das du weißt das ihr ja eigentlich nur eine Affäre wolltest, du dir mitlerweile aber mehr vorstellen kannst, weil du ihn so toll findest und ihn magst!

Wenn er sagt, das er keine Beziehung mit dir möchte, würde ich auf jedenfall damit aufhören ihn zu treffen, denn deine Gefühle wirst du nicht automatisch ausschalten können! Und wer weiß vielleicht entwickelt sich da bei dir ja mit der zeit nur noch mehr und am ende ist es dann noch schlimmer wenn ihr die äffäre beendet!

Warte ab wie es sich entwickelt! Versuch dir darüber nicht zu viele Gedanken zu machen, es kommt so wie es eben kommt...Und wenn du dich bei ihm wohl fühlst und es gut tut mit ihm Zeit zu verbringen warum solltest du es dann lassen?! Ich kenne das, der Verstand sag "geh" das Herz sag "bleib!"...schwierige sache aber man sollte ja das tun was einem im Moment gut tut...Vielleicht wird sich doch noch was daraus entwickeln und wenn nicht, dann lass ihn ziehen, schick ihm Licht und Liebe wenn du an ihn denkst und lasse los :-)

Hi! Ich würde abwarten, aber wenn du dir im Inneren eigentlich sicher bist, dass er keine Beziehung generell mit irgendjemanden haben möchte, dann würde ich es lieber lassen, solange es noch geht... Wenn du dich auf ihn einlässt, dann würde er dich nur verletzen! Viel Glück, lea

das mit deinen gefühlen wird nicht weniger werden wenn du ihn jetzt schon so magst. auf was beruht denn eure affäre? nur auf sex? wenn ja dann beende das ganze denn du wirst sonst nur leiden.

Was möchtest Du wissen?