Ärztliches Zeugnis nachträglich holen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kannst den Arzt fragen, werden die wenigsten machen. Wer hat Dir denn gesagt, dass Du Dich am Morgen ausruhen kannst, derjenige soll Dir das mal schriftlich geben.

Eine Krankmeldung ist erst ab 3 Krankheitstagen benötigt. Ein Ärztliches Zeugnis darf nur 1 Tag nachträglich geholt werden. Alle angaben ohne Gewähr :)

Dein Arbeitgeber soll sich mal nicht so anstellen. Was braucht er für einen halben Tag ein Attest? Das ist doch lächerlich. Er sucht eher einen Grund. Was für eine Verwarnung hast Du denn bekommen? Du hast aber morgens schon im Betrieb angerufen und Bescheid gegeben, dass Du erst am Nachmittag kommen wirst?

Bezweifle ich. Ein Freund von mir hat nach 1er Woche keins mehr bekommen. Da denke ich nicht das du für etwas was mehrere Monate zurückliegt einen Attest bekommst.

Also meine Ärztin würde es in diesem Fall machen.

Was möchtest Du wissen?