Ärztliches Gutachten (Führerschein)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich gehe (aufgrund von Fragen die du schon gestellt hast) davon aus, dass du aus Österreich bist. Also hier entscheidet der Amtsarzt darüber was er haben will. Normalerweise genügt ein Attest vom Hausarzt. Ist auch bei dem zu bezahlen. Du musst nur Anrufen, Fragen ob er das macht (normal schon) und einen Termin ausmachen. Bist du schon mal aufgefallen (mit Drogen zB) musst du evt die Untersuchung auf Eignung beim Amtsarzt machen. Kann auch sein, dass dein Harn untersucht wird. Wie gesagt, das hat bei uns der Amtsarzt zu entscheiden. Du kannst dich auf der BH bzw beim Magistrat informieren. Alles gute. C

Das hängt davon weshalb überhaupt ein Gutachten angefordert wurde.

Von was für einem Gutachten sprichst du? Für einen Führerschein braucht man nur einen Sehtest, sonst nichts.

jap ich brauchte auch nur einen sehtest machen ? 

Was möchtest Du wissen?