Ärztliches Attest was macht der Arzt?

5 Antworten

Der Arzt wird Dir in den Hals sehen, Dich ev. abhorchen ...

Wenn er der Meinung ist, dass Du arbeitsunfähig bist wird er dir eine Krankmeldung ausstellen.

Er wird nur einen kurzen Blick in deinen Hals werfen und evtl. noch deine Lunge abhören, um sicher zu gehen, dass die frei ist. Und dann bekommst du auch schon sicher deine Krankmeldung

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du gehst zum Arzt und sagt ich bin krank und nennst deine Symptome. Sag ihm das du dich nicht in der Lage fühlst arbeiten zu gehen und fertig dann bekommst du ein Attest.

Bei Kopf und Halsschmerzen wird es keine Blutuntersuchung geben. Der Arzt wird dir in den Rachen schauen und dann eben einen Zettel geben, dass du nicht arbeitsfähig bist für einen Zeitraum, oder er sagt es ist nichts und du musst arbeiten.

Nein. Er wird sich den Hals angucken und gut ist.

Wenn du nur ein Attest brauchst. Sage lieber Magen Probleme, die kann man nicht sehen

Tipps zum Krankfeiern geben?

Kontraproduktiv.

2

Was möchtest Du wissen?