Ärztliches Attest, Gymnasium Bayer

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So dürfte das nicht funktionieren.

Auf jeden Fall musst Du Dich morgens telefonisch in der Schule krankmelden. Für die Vorlage des Attests (bzw. der AU) würde ich eher von einer "unverzüglichen" Vorlage ausgehen, also ohne schuldhaftes Zögern. Wenn es Dir nicht zumutbar ist, nach dem Arztbesuch noch bei der Schule vorbeizuschauen, erfüllt auch die Abgabe am nächsten Schultag bzw. die Zusendung per Post (bei Erkrankungen über 3 Tage Dauer) diese Bedingung.

Bei uns in Österreich ist das besser... Da braucht es kein ärztliches Attest und du gibst das dem Lehrer wenn du wieder da bist. An deiner Stelle würde ich es erst am nächsten Tag einreichen...

Wo liegt das Problem? Wenn ihr darauf hingewiesen worden seid, kann man sich doch daran halten?

Es gilt schließlich für alle. Damit wird ja niemand benachteiligt.

Entschuldigung Oberstufe

Meine Tochter mußte in der vergangenen Woche eine Matheklausur in der Oberstufe Klasse 11 schreiben.Sie hatte an dem Tag aber starken Durchfall.Wir wußten aber nicht ,das man in der Oberstufe ein ärztliches Attest braucht ,deshalb war sie nicht beim Arzt.Auf dem Antrag zum Nachschreiben muß man aber den Grund für das Fehlen angeben und im Krankheitsfall ein ärztliches Attest einreichen.Was können wir nun tun,damit die Klausur aufgrund des fehlenden Attests nicht mit 6 gewertet wird?

...zur Frage

Brauch ich ein Ärztliches Attest oder reicht eine Entschuldigung?

Hallo. Ich habe eine Magen Darm Grippe. Werde wohl die Woche ausfallen. Brauch ich dafür ein Attest oder reicht eine normale Entschuldigung. In der Schulordnung steht , dass man 2 handgeschriebene entschudigungen man abgeben kann und erst danach ein Attest braucht.

...zur Frage

Darf meine Schule das (Attest am ersten Tag)?

Meine Lehrerin hat mir nach meiner 14 Tägigen Krankheit gesagt, dass ich nun, ab dem ersten Tag schon ein ärztliches Attest brauche. Ich habe grade den Schulvertrag/Schulordnung durchgelesen (welche ich unterschrieben habe) und dort steht, dass man ab 2 Fehltagen ein Attest braucht. Bei Klausuren wäre das ja was anderes. Ich habe aber echt keine Lust nur wegen Magen-Darm Beschwerden zum Arzt zu laufen und dort 5€ dafür zu bezahlen.

Ich habe es außerdem nur mündlich mitgeteilt bekommen, quasi habe ich nichts unterschrieben, was mein Einverständnis festhalten würde. Wenn das nicht in der Schulordnung geregelt ist, sollte ich doch keine Probleme bekommen, oder?

...zur Frage

Schulbescheinigung Rektor verweigert es?

Ich brauche dringend eure Hilfe Ich bin am Rand meiner Verzweiflung zwar war ich am Montag bei meinen Rektor um meine Schulbescheinigung abzuholen jedoch hat er mir diese strikt verweigert und ich brauche dringend die Schulbescheinigung für meinen Minijob Er hatte gesagt dass ich zu "viele" Fehltage hatte obwohl ich eine ärztliches Attest eingereicht hatte Meine Fehltage beträgt nämlich nur vier Tage jetzt ernsthaft das ist doch nicht viel? Meine Freundin hat 90 Fehltage und sie hat eine Bescheinigung bekommen Darf er das? Ich meine ich bin rechtlich Entschuldigt und habe ja ein ÄRZTLICHES ATTEST EINGEREICHT

ich brauche unbedingt eure Hilfe bin mega verzweifelt

...zur Frage

muss ich die Klasse bei 50% fehltagen wiederholen?

Also es ist halb jahr und ich habe schon 50% fehltage und gehe in die Klasse ich schwänze nicht habe eigentlich gute Noten bin nicht der hellste Kopf aber versteh alles relativ gut ich vergesse immer entschuldigungen aber habe sie alle nach einer Zeit eingereicht dann hat man mir gesagt ich soll immer ein ärztliches attest bringen und das hab ich auch immer getan jz hab ich es 2 mal vergessen und heute hat mir mein Lehrer gedroht das ich die 7. Klasse wiederholen muss ich bin jz im 8. Halbjahr Bitte klärt mich auf bin am verzweifeln

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?