Ärztliches Attest bei Volljährigkeit?

13 Antworten

Volljährige Schüler schreiben sich ihre Entschuldigungen selbst, genau in der Weise, wie es früher ihre Eltern getan haben. Alle übrigen Regelungen bleiben gleich.

Es wird also nicht grundsätzlich den volljährigen Schülern ein größeres Misstrauen entgegengebracht als deren Eltern, was die Ehrlichkeit über die Einschätzung des Krankheitszustandes angeht.

Ach das ist überhaupt kein Problem, wie du es schon selbst rausgefunden hast braucht man normal nur ein Attest wenn man 3+ Tage oder bei einem Test krank ist. Außerdem wenn man sehr häufig fehlt, was bei dir kein Problem ist.

Einfach in der Schule anrufen das du krank bist und fertig, Entschuldigung kannst du dir selbst oder auch von deinen Eltern schreiben lassen.

Gruß Kuro

Ich würde mit einem Zettel der Eltern kommen. Da erst kurz volljährig bist, kannst du dich darauf zurückziehen, dass dir entfallen ist, dass jetzt alles anders läuft. Da du kein Dauerschwänzer bist wird es kein Problem sein. Da wird man dir gleich sagen wie es zu laufen hat. Gute Besserung und herzlichen Glückwunsch nachträglich.

42

er ist VOLLJÄHRIG, da kann man sich nicht mehr hinter Mama und Papa verstecken.

0
1

Danke dir und natürlich den (meisten) anderen fleißigen Antwortern auch. :) Dann werde ich es erstmal so probieren, in der Hoffnung, meine werten Lehrer sehen das nicht so eng.
@swissss: Ich möchte mich nicht hinter meinen Eltern verstecken, wenn es so wirkte, tut es mir Leid. Allerdings bin ich nun das erste mal in einer solchen Situation, weshalb ich dann doch lieber erstmal nachfragte. Ich weiß, ich sollte in dem Alter vermutlich schon etwas selbstständiger sein, doch so bin ich eben und ich möchte mich auch nicht wegen der Bürokratie verändern müssen.

1
42
@Kalvik

das mit "hinter den Eltern" war mehr ein Hinweis an brennspirtus und nicht an dich gerichtet :-)

0

Trotz Entschuldigung der Eltern noch ein ärztliches Attest?

Ich hatte heute einen Zahnarzttermin & musste somit vom Sportunterricht entschuldigt werden. Dies machte meine Mum natürlich. Nur wollte meine Sportlehrerin morgen ein ärztliches Attest haben. Allerdings habe ich durch meiner "Tolltaschigkeit" vergessen nach ein Attest zu fragen & somit habe ich jetzt keins. Meine Frage ist nun, ob die Lehrerin nicht trotzdem die Sportstunde entschuldigen muss, da meine Mum diese entschuldigt hat?

...zur Frage

Entschuldigung vom Arzt

Habe heute bei einer Arbeit gefehlt. Die Schule verlangt ein ärztliches Attest, mein Arzt verweigert das und sagt, dass es gegen das Gesetz ist und die Schule kein Attest verlangen darf. Was kann ich jetzt machen?

...zur Frage

Ich war 7 Tage nicht in der Schule. Ich habe für 2 Tage ein ärztliches Attest. Reicht für die anderen Tage Entschuldigung der Eltern?

...zur Frage

Ab wann braucht man ein ärztliches Attest, um von der Schule entschuldigt zu werden (Hamburg)?

Brauche ich in HH wirklich ein ärztliches Attest, um für den Sportunterricht oder an Tagen mit angekundigten Klausuren Entschuldigt zu werden (aufgrund von Krankheit natürlich)?

Moin,

ich gehe jetzt in die 11 Klasse und an meiner neuen Schule besteht die "Pflicht" das wenn man an Tagen mit angekündigten Tests oder Klausuren fehlt ein ärztliches Attest vorzeigen muss um Entschuldigt zu werden.

Allerdings hat mir ein Arzt auf meine frage nach einem ärztlichen Attest (da ich krankheitsbedingt ca. 6 Wochen nicht am Sportunterrichte teilnehmen kann) gesagt ich bräuchte keine. Denn die Schule müsse es auch anerkennen, wenn meine Mutter mir eine Entschuldigung schreibt (da sie sonnst unsere/ihre Glaubwürdigkeit anzweifeln).

Ich habe im HMBSG nachgesehen aber soweit ich das gesehen habe, wird dazu dort nichts gesagt.

Daher jetzt meine frage bin ich wirklich verpflichtet, in diesen Situationen ein ärztliches Attest vorzulegen?

...zur Frage

Schule will Ärztliches attest aber war nicht beim arzt?

Da ich keine lust hatte auf die letzten stunden Schule habe ich mir eine Entschuldigung geschrieben in der steht das ich zum arzt musste, aber war nicht da.. was kann ich tun?

...zur Frage

Entschuldigung bei Überbrückungstagen

Ich muss eine Entschuldigung für meinen Sohn schreiben, er ist krank. Da aber bald Karneval ist und Freitag & Montag frei ist, braucht er ein Ärztliches Attest. Kann man den Arztbesuch umgehen, und meinerseits eine Entschuldigung schreiben? Wenn ja, wie soll sie aussehen? Mit freundlichen Grüßen, AndreasL

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?