Ärztliches Attest beantragen?

9 Antworten

Also, ich gehe erst einmal davon aus, dass du einen Hausarzt hast. Vielleicht geht deine Mutter freundlicherweise mit, um deine Angaben zu bestätigen, dass du nicht vorher weist, dass du ab dem 3. Tag ein Attest brauchst, find ich zwar hmmmm - das sollte man einfach wissen. Aber jetzt keine Weisheiten, die man dann Verantwortung nennt, sondern geh einfach zum Arzt, sag du hast wegen einer grippeähnlichen Erkältung - die ja ohnehin gerade im Umauf ist - im Bett gelegen und erzähle ihm, dass du gar nicht wusstest, dass du ab 3. Tag ein Attest benötigst. Wahrscheinlich stellt er das auch für dich allein aus. Wenn Mutti mitgeht und dies bestätigt, klappt es sicherlich. Allerdings wird dies Freitag nachmittag schwierig, da haben ja nicht alle Ärzter mehr auf! Wäre besser, wenn du heute Morgen gegangen wärest - oder aber du hast die Möglichkeit Montag dahin zu gehen und sagst du kommst erst "heute" (also Montag) weil du dich immer noch nicht so fit fühlst. Dann wird das Attest auch rückwirkend sicher noch ausgestellt!

Warum bist du nicht zum Arzt gegangen, wenn es so schlimm war, dass du mehr als 3 Tage zu Hause bleiben musstest. Da hattest du ja auch keine Medikamente. Wenn du kein Attest mehr bekommst, hast du eben unentschuldigt gefehlt. Ich hoffe, das ist kein Abschlusszeugnis.

Probiers mit der Entschuldigung deiner Eltern. Du bekommst jetzt kein Attest mehr..der Arzt schriebt nur eines ab dem Tag aus, an dem du ihn konsultiert hast. Was anderes darf er gar nicht. Du kannst ja deinem Lehrer sagen, er könne gerne bei dir zuhause anrufen, falls ihm diese Entschuldigung nicht ausreichen sollte. Dann können deine Eltern später Einspruch gegen unentschuldigtes Fehlen beantragen. DAnn wird dein Zeugnis neu geschrieben. Ansonsten hast du unentschuldigtes Fehlen drin stehen ( falls dein Lehrer das wirklich nicht akzeptieren sollte )

Ist es egal, zu welchem Zeitpunkt man sich sein ärztliches Attest holt?

Ich werde morgen nicht in die Schule gehen, da ich krank bin. Muss ich zu dem Zeitpunkt zum Arzt und mir ein Attest geben lassen, zu dem ich auch in der Schule wäre oder kann ich auch nachmittags gehen?

...zur Frage

Benötigen Ärzte ein ärztliches Attest bei Krankheit?

In der Schule und im Job braucht man doch bei Abwesenheit wegen Krankheit ein ärztliches Attest. Aber wie ist das Beispielsweise in einem Krankenhaus? Wenn ein Arzt krank ist, muss er dann zu einem anderen Arzt gehen und sich ein Attest ausstellen lassen oder darf er das womöglich sogar selbst tun?

...zur Frage

Frage zum ärztlichen Attest?

Ich gehe auf ein Gymnasium und war die letzten drei Tage krank. Da ich davon ausgegangen bin, dass man erst nach dem dritten Abwesenheitstag einen ärztlichen Attest vorlegen müsste, habe ich es für nicht nötig empfunden zum Arzt zu gehen. Nun habe ich aber heute erfahren, dass ich tatsächlich schon ab dem dritten Tag einen Attest brauche. Einen Arzttermin zu vereinbaren habe ich heute nicht mehr geschafft und am Wochenende sind die meisten Praxen geschlossen. Würde ich nächste Woche einen Termin vereinbaren, wäre es denn möglich dass mir der Arzt einen Attest auch für die Fehltage der vorherigen Woche erstellen könnte?

...zur Frage

Ärztliches Attest für Internat

Guten Morgen. Ich werde nach den Sommerferien auf ein Internat gehen und zu den Bewerbungsunterlagen gehört neben einem Aufsatz, Verträgen auch ein ärztliches Attest über meinen Gesundheitszustand. Leider kann ich mir unter einem ärztlichen Attest über meinen Gesundheitszustand nichts vorstellen. Was steht in so einem Attest. Meine Blutwerte? Größe? Gewicht? Blutdruck? Allergien? Oder steht einfach nur darin, dass es mir gut geht oder nicht. Und wenn ich mir dieses Attest beim Arzt hole, welche Tests muss ich da machen und wird mir da Blut abgenommen? EKG? Belastungs_EKG? EEG? Wiegen? Und wie lange werden dann die Untersuchen beim Arzt, wenn ich welche machen müsste, dauern? Und bekomme ich das Attest noch am selben Tag? Weiß jemand Rat? Ist ein bisschen Viel geworden. Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?