Ärztliche Untersuchung Gutachter

2 Antworten

Wann wird dieser mich zur Untersuchung auffordern , gibt es eine Frist die Die DRV / der Gutachter einhalten muss?

Das kann man den VdK fragen, vielleicht steht es irgendwo in den Unterlagen die vom Kostenträger gekommen sind.

Was wird dieser mich Fragen ?

Der wird in erster Linie die Befunde prüfen und Dich dazu befragen.

Es steht auch dabei das sie die Regelung des § 14 Abs 5 SGB IX welches eine Wahlmöglichkeit unter drei Gutachtern einräumt leider nicht nach kommen können . Ist es den überhabt rechtens das sie mir nur einen Gutachter anbiete?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das rechtens ist.

Meine Meinung ist, die stellen Dir drei Gutachter und Du kannst einen aussuchen oder Du suchst Dir selber einen.

Ich halte es für einen Nachteil, wenn man keine freie Wahl hat.

Aber der VdK kann Dir da bestimmt hilfreich sein.

Ich habe 4 Kuren hinter mir und musste nicht ein mal zu einem Gutachter. Das dazu. Wenn Du zu einem Psychater musst, nehme ich an, dass Deine Erkrankung psychosomatisch ist?

Der Rentenversicherer kann Dir vorschreiben, zu welchem Gutachter Du zu gehen hast - schliesslich trägt der Rentenversicherer ja die Kosten der Untersuchung und nicht Du.

Weiterhin arbeiten nicht alle Mediziner zwingend mit dem Rentenversicherer zusammen. Mache einen Termin, gehe hin und beantworte die Fragen, die gestellt werden. Erzähle auch ruhig frei von Dir selbst und Deinen aktuellen Problemen. Das macht einen guten Eindruck!

28

Wie ist es denn dann bei Ihnen gelaufen mit dem Gutachter? Mir steht das auch noch bevor.

0

Reha und Medikamente!

Hallo, muß man in die Reha seine Medikamente von daheim mitbringen oder bekommt man sie für die Zeit der Kur von der Rehaklinik gestellt?

...zur Frage

Muss ich persönlich vor dem sozial Gericht aussagen?

Guten Morgen, ich habe eine Erwerbsminderungsrente abgelehnt bekommen. Ich war bei 2 Gutachtern Psychologe und orthopädischer Chirug , die Gutachten gingen zur DRV und da Wiederspruch zum Sozialgericht. Gestern habe ich eine Einladung zu noch einem Gutachter Facharzt für Allgemeinmedizin /Diplompsychologe und Psychotherapeut , da ich nächste Woche für erstmal 5 Wochen zur psychosomatischen Reha fahre kann ich den Termin nicht wahrnehmen. Ist das ein gutes Zeichen das ich noch mal zu einem Gutachter muss ? und muss ich vor dem Richter selber meine Leiden erzählen ? das wäre für mich das schlimmste was es gibt. Danke schon mal für eure Antworten. Gruß Bärbel

...zur Frage

Reha abgelehnt, Widerspruch, jetzt Gutachter

Guten Morgen, Ende August 2010 erlitt ich einen Nervenzusammenbruch und bin seitdem wegen Depressionen im Krankenstand. Da sich das schon länger ankündigte, bin ich seit einem Jahr bei einer Psychotherapeutin in Behandlung. Diese, mein Hausarzt und auch die KK rieten mir dringend zu einer 6 wöchigen Reha, die ich dann auch mit der Dame der KK beantragte. Nach wochenlangem Warten erhielt ich eine Absage der DRV.Die Begründung vertand ich nicht so ganz, die Dame der KK erklärte mir dann, dass die DRV bemängelt, dass ich nicht bei einem Psychater in Behandlung wäre.Sie meinte aber, dass in meinem Fall eine Therapeuten reicht,sonst hätte mich die KK ja aufgefordert einen Arzt für Psychatrie aufzusuchen.Wir schrieben also gemeinsam einen Widerruf und mein Hausarzt schrieb dazu gesondert. Das wurde eingereicht und jetzt, wieder Wochen später, erhalte ich eine Aufforderung der DRV. Ich muss zu einem Gutachter, der 50km von meinem Wohnort entfernt ist. Zwecks Termin muss ich auf seine Aufforderung warten. Desweiteren teilte man mir mit, dass der Regelung des § 14 Abs. 5 SGB IX nicht entsprochen werden kann. Heisst, dass ich eigentlich die Möglichkeit habe zwischen 3 Gutachtern zu wählen. Das geht aber nicht, da der DRV nur ein Gutachter zur Verfügung steht. Das wundert mich sehr, weil die DRV doch ein großer Träger ist. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Brauche kleinen Rat wegen Arbeit und Reha?

Abend zusammen. Ich habe eine Reha beantragt. Ab 1.August beginne ich eine neue arbeitsstelle. Ich vermute mal das ich 6 Monate Probezeit haben werde. Wenn ich eine Zusage für die Reha bekomme, dann hab ich doch 4 Monate Zeit die Reha anzutreten. So, kann ich in der Probezeit in die Reha fahren? Oder kann meine Chefin mir das verbieten?

...zur Frage

Gutachten wegen Reha-Unfähigkeit - was passiert hier?

Liebe Community,

die DRV schrieb mir, dass ein Gutachter meine Reha-Fähig- bzw. Unfähigkeit feststellen soll. Mein Hausarzt hat bereits vor einigen Wochen die Reha- und Reiseunfähigkeit attestiert, jetzt soll es aber bald losgehen, und scheinbar reicht der DRV die Meinung meines Hausarztes nicht. Was kommt da auf mich zu? Was werden bei der Untersuchung für Fragen gestellt? Interessiert den Gutachter (der mich ja nicht kennt) auch, was ich zu sagen habe? Bin ich hier noch Patient oder nur ein "Auftrag", der möglichst schnell abgearbeitet werden soll? Wie ist die Tendenz des Gutachters - eher für den Patienten oder dagegen? Habe meine Krankheit schon seit fast 25 Jahren, es ist kein Kraut dagegen gewachsen. Kann jetzt vor lauter Angst schon an nichts mehr anderes denken... Ich bitte euch um hilfreiche Antworten OHNE Moralpredigten und sage allen DANKE!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?