Ärztliche Einstellungsuntersuchung. Was wird Untersucht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich brauchte auch mal eine ärztliche Untersuchung für eine ehrenamtliche Tätigkeit und habe diese damals bei meinem Hausarzt gemacht. Ich weiß nicht ob es Unterschiede gibt, aber bei mir wurde Blut abgenommen, die Vitalwerte gemmessen, nach bestehenden Vorerkrankungen gefragt, die Wirbelsäule abgetastet und ich musste einige Bewegungsübungen machen. Zusätzlich wurde anhand des Impfbuches der Impfschutz überprüft und eine Auffrischungsimpfung für Tatanus und Hepatitis B gemacht. 

PS: die Kosten für die Untersuchung in Höhe von 63 Euro musste ich selber zahlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1Sarahkeks1
09.08.2016, 18:47

Naja meine nach Impfungen waren vor 6 Jahren, da ich da nur 1 Jahr Arbeite denke ist es noch frisch genug.

0

Was möchtest Du wissen?