Ärztin werden mit Realschulabschluss über Umwege?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Reicht ein Fachabitur an einer BBS (Beispielsweise Wirtschaftsabi

Mit der fachgebundenen Hochschulreife kann man zum Beispiel in BW Medizin studieren, sonst sieht es aber nicht so gut aus. (Man ist bei der Wahl der Uni stark eingeschränkt)

Mit der Fachhochschulreife kann man selbstverständlich kein Medizin studieren.

Wenn man Medizin studieren will, sollte man also die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) machen.

oder muss ich an ein "richtiges" Gymnasium?

Du solltest die Allgemein Hochschulreife machen, wo du diese machst spielt keine Rolle.

UND ist es möglich das Abitur zu machen ohne zweite Fremdsprache?

Ohne zweite Fremdsprache bekommst du höchstens die "fachgebundene Hochschulreife" und das ist wie gesagt nicht grade ideal um Medizin zu studieren.

Du brauchst vollständiges Abitur, Fachabi reicht nicht. Du brauchst um für die Abiturprüfungen zugelassen zu werden eine zweite Fremdsprache.

Du kannst dein Abitur nachhohlen , aber mit deinem Realabschluss oder Fachabitur kannst du Medizin vergessen , ausserdem, hattest du keine zweite Fremdsprache in der Schule? Ich glaube nicht , dass eine zweite Fremdesprache Pflicht ist ( bin mir nicht sicher)

Für die Abiturprüfungen ist eine zweite Fremdsprache Pflicht, sonst keine Zulassung.

2
Reicht ein Fachabitur an einer BBS (Beispielsweise Wirtschaftsabi)

Nein.

oder muss ich an ein "richtiges" Gymnasium?

Nicht unbedingt. Je nach Bundesland kannst du das Abitur auch auf einer Fachoberschule erlangen.

UND ist es möglich das Abitur zu machen ohne zweite Fremdsprache?

Nein. Dann hast du nur eine Fachgebundene Hochschulreife.

Nicht unbedingt. Je nach Bundesland kannst du das Abitur auch auf einer Fachoberschule erlangen.

... aber dann ist es kein volles/allgemeines Abi und schränkt die Wahl des Studienganges ein. Medizin und Jura sind meiner Meinung nach damit nicht möglich.

Gruß S.

0
@Sirius66

Doch, doch in Bayern geht das z.B., dann hast du allgemeines Abitur.

Jedenfalls ist klar, dass man dafür eine allgemeine Hochschulreife benötigt.

3
@Sirius66

Wie deletedname schon geschrieben hat, ist es in Bayern möglich, das allgemeine Abitur zu erlangen (fachgebundene Hochschulreife + z.B. 2 Jahre Wahlfach Spanisch oder 4 Jahre Sprachzweig auf der Realschule)

2

Was möchtest Du wissen?