Ärtztliches attest von schule benötig obwohl ich nur so gemacht hab alsob ich krank wär...?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hallo,

kann sein, daß du einen Attest bekommst... Aber wenn du irgendwann berufstätig bist, wirst du dir solche Späße nicht leisten können, und wer fehlt muß den Stoff nachholen!

Mehr Selbstdisziplin wäre angebracht... Ich weiß nicht in welcher Klasse du bist, aber desto höher die Klasse, desto weniger kannst du fehlen...Null Bock bringt nichts... auf die Dauer...

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bekomme meistens ein Attests vom Arzt, auch nachträglich.

Einfach vorher anrufen, "Situation" schildern und sagen z.B zu starke Bauchschmerzen zum Laufen etc. aber du wolltest nicht zum Arzt, jetzt noch leichte Bauchschmerzen aber es wird besser und so weiter.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rückwirkend wirst du vermutlich kein Attest bekommen, da hättest du schon gestern zum Arzt gemusst.

Ich würde an deiner Stelle in der Schule die Wahrheit sagen, damit kommt man immer am weitesten. Mit den Konsequenzen musst du dann schon leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Nachhinein wird Dir der Arzt kein Attest ausschreiben, wird wohl oder übel ein unentschuldigter Fehltag werden. Reicht denn keine Entschuldigung der Eltern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern können dir eine Entschuldigung schreiben, denn wegen Bauchschmerzen braucht man nicht gleich ein ärztliches Attest. Aber wenn es unbedingt verlangt wird kannst du am besten mit deiner Mutter/Vater zum Arzt und dir eins geben lassen. Eigentlich sollte er dir eins geben.Und wenn nicht, dann sag es deiner Lehrerin und gib ihr stattdessen eine Entschuldigung von deinen Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
05.10.2016, 16:23

Es wird schon einen Grund geben, warum ein Attest verlangt wird.
Entweder fällt der Schüler öfters oder es wurde eine angesagte Klassenarbeit geschrieben.
Schüler, die häufig fehlen, haben oft eine Attestpflicht.

1
Kommentar von freenet
05.10.2016, 16:24

Keine gute Idee. Das sollte er schon allein ausbaden.

0

Auf jeden Fall solltest du öfter zur Schule.
Du musst unbedingt schreiben lernen...

Gehe zum Arzt und versuchen es einfach.
Ansonsten Pech gehabt. Bekommst eben -einen- Fehltag(e) auf das Zeugnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arzt wird deinen Schwindel nicht mitmachen. Brauchst gar nicht erst hingehen.

Steh zu deinem Schwänzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soviele Moralprediger hier...

Wenn die Frage nicht beinhalten würde das es schwänzen war...gehen wir mal davon aus er hatte gestern wirklich Bauchschmerzen und geht davon aus das eine Entschuldigung der Eltern reichen würde
Und hat dann jetzt die Aussage des Lehrers das ein Attest verlangt wird vor der Nase
Dann würde hier nicht so viel schmarn stehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laber123
05.10.2016, 16:33

danke... die machen so alsob sie in ihrem leben noch nie auch krank gemacht hätten...

0
Kommentar von DragonFireHD
05.10.2016, 17:33

Du hast aber Ahnung

0
Kommentar von DragonFireHD
05.10.2016, 17:36

Seid bestimmt alle Betrüger xD

0
Kommentar von Dave0000
06.10.2016, 08:21

DragonfireHD 😂😉

Nagut, reite ich mal nicht auf dem Namen rum 😎

Aber dein Kommentar war der hilfreich....

0

Dumm gelaufen.

Lass Dir unentschuldigtes Fehlen eintragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, das ist dann halt ein unentschuldigter Fehltag.

Ärzte stellen normalerweise keine Fake-Atteste für Schulschwänzer aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird ein unentschuldigter Tag. Ein toller Start ins neue Schuljahr.

Hoffentlich haben deine Eltern auch mal keine Lust, dich zu finanzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht. Da hättest Du gestern in die Sprechstunde gehen müssen, was Du wegen fehlender Beschwerden ja nicht tun konntest. Wird wohl als unentschuldigtes Fehlen eingetragen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag die Wahrheit und lerne daraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze mal du bist am Arsch und bekommst einen Klassenbucheintrag für unentschuldigtes Fehlen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ich war gestern wegen bauch schmerzen nicht in der schule und brauch ein ärtztliches attest"

Das ist das einzige das du tun kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonFireHD
05.10.2016, 16:12

Betrugsversuch...

Schlechte Idee

1
Kommentar von Dave0000
05.10.2016, 16:19

???bitte was???
Wenn ich gestern Bauchschmerzen hatte kann ich doch heute zum Arzt gehen???
Ich verstehe das Problem nicht

In meiner Schulzeit habe ich das regelmäßig so gemacht
Wenn ich krank bin renn ich nicht zwingend direkt zum Arzt

Als Bsp
Ich fehle am Montag und möchte Dienstag wieder zur Schule
Dienstag geht's mir aber nicht besser und ich gehe zum Arzt
Dann kann dieser mich am Dienstag für die ganze Woche von Montag an krankschreiben
Ich rede nicht von einem Arzt der irgendwas rückdatiert (da muss man den doc schon kennen 😉)
Und selbst mit der Tatsache das die Bauchschmerzen nach einem Tag wieder verschwunden sind (was anderes kann man nunmal auch nicht beweisen) hat er dich natürlich das Recht zum Arzt zu gehen und: "Ich war gestern wegen bauch schmerzen nicht in der schule und brauch ein ärtztliches attest" zu sagen
Das ist doch dann nicht gelogen oder gar ein Betrugsversuch

0
Kommentar von DragonFireHD
05.10.2016, 17:34

Wenn du dir das ausdenkst!!

0
Kommentar von Dave0000
06.10.2016, 08:19

Was auch immer du damit sagen willst...

0

Was möchtest Du wissen?